VG-Wort Pixel

Astro-Nails Der neueste Nageltrend ist galaktisch gut!

Nagel-Trend: Blau lackierte Fingernägel mit Sternen
© Marina mrs_brooke / Shutterstock
Dieser Trend ist nicht von dieser Erde: Sternzeichen, Sternbilder & Co. schmücken jetzt unsere Fingernägel und versetzen uns in ferne Galaxien.

Horoskope, Tarotkarten und und und ... Immer mehr Menschen glauben an die Kraft der Sterne! Du auch? Dann darfst du diesen neuesten Beauty-Hype definitiv nicht verpassen! Mit Nägeln im Astro-Style holen wir uns jetzt die Sterne vom Himmel.

A (nail) Star is born

Während wir in letzter Zeit immer öfter grafische Muster in knalligen Farben auf unsere Nägel gezaubert haben, verwandelt uns dieser Beauty-Trend in wahre Hobby-Astrologen. Ob das eigene Sternzeichen, filigrane Sternbilder oder die ganz klassische Kombination aus Sonne, Mond und Sterne – bei der nächsten Maniküre wird es mystisch.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

So machen wir den Trend nach

Mit ein wenig Fingerspitzengefühl könnt ihr jetzt auch nach den Sternen greifen und euer Sternbild selbst auf die Nägel zaubern.

  1. Die Nägel zuerst in die gewünschte Form feilen.
  2. Nun einen Basecoat auftragen. Dieser glättet die Nageloberfläche,füllt Rillen und andere Unebenheiten des Nagels aus und schützt vor unschönen Verfärbungen.
  3. Anschließend den Fingernägeln einen Anstrich mit einem hellen oder dunklen Nagellack verpassen. Schwarz und Weiß etwa bilden immer einen tollen Kontrast.
  4. Dank der Vorlage könnt ihr euer Sternbild nun präzise abkupfern: Dafür mit einem Dotting-Tool und einem Nagellack in der Kontrastfarbe zunächst die einzelnen Punkte vorsichtig auftupfen und anschließend mit einem feinen Pinsel verbinden. Wichtig: Für ein filigranes Ergebnis die Farbe bitte sparsam einsetzen.
  5. Zum Schluss das Kunstwerk gut trocknen lassen und mit einem Klarlack versiegeln.

Wer künstlerisch nicht ganz so begabt ist, geht am besten in ein Studio und lässt sich die Sternenbilder von einem Profi aufmalen. Das Kunstwerk kostet dann zwar etwas mehr, dafür ist das Ergebnis besonders hübsch anzusehen.

Noch etwas mehr Inspiration gefällig?

Richtig ausgefallen werden Nail-Art-Designs mit Sternzeichen und geheimnisvollen Tarotkarten-Symbolen. Der Fantasie ist absolut keine Grenzen gesetzt! PS: Die Farben müssen nicht immer düster sein! Wie wäre es auch mal mit einem Rosa?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
hlu Brigitte

Mehr zum Thema