VG-Wort Pixel

Beauty-Alert: Endlich können wir bei Chanel online shoppen

Endlich Kosmetik shoppen bei Chanel
© PR
Aufgepasst, Mädels! Chanel hat endlich einen Online Store und zwar für Kosmetik: Über Parfum, Lippenstift bis hin zu Pflege kann in der Online-Boutique alles bestellt werden.

Mit dieser Neuheit hätten wir nicht mehr gerechnet: Endlich kann bei Chanel online geshoppt werden. Ein Novum, wenn man bedenkt, dass die Firmenphilosophie von Chanel sich eigentlich gegen den E-Commerce richtet. Durch den einzigartigen Verkauf in ihren Boutiquen würde so die Marke mehr an Einzigartigkeit gewinnen. Doch damit ist jetzt Schluss! Zumindest können Kosmetikprodukte vom Lippenstift über Parfums wie dem "N°5"  bis hin zu Puder und Rouge nun auch im Internet bestellt werden. 

Das Tolle? Schon vor den offiziellen Lancierungsstart gibt es zahlreiche Produkte vorab zu kaufen und so erhöht sich die Chance für uns, einen der begehrten und heiß geliebten Nagellacke in die Finger zu bekommen, ohne dass dieser sofort wieder ausverkauft ist. Alle bestellten Produkte werden in einem hübschen schwarz-weißen Karton mit Chanel-Emblem verpackt und verschickt. Da kommt schon beim Auspacken große Freude auf! Wir sind jedenfalls begeistert. Hier könnt ihr euch schon einmal die neue Herbstkollektion anschauen, die überaus rotlastig ausfallen wird:

Alle Hamburg Fans müssen jedoch gar nicht im Internet bestellen, denn seit zwei Monaten gibt es zudem in der Innenstadt (Mönkebergstraße 7) die erste Boutique Chanel Beauté deutschlandweit, in der das gesamte Beauty-Sortiment bestaunt und ausprobiert werden kann. Zusätzlich können dort Produkte erwerbt werden, die es nur exklusiv in diesem Shop zu kaufen gibt. Also nix wie hin.

Der ersten Chanel Beauty Store deutschlandweit gibt es in Hamburg
© PR
Blick nach innen
© PR

Mehr zum Thema