Das sind die größten Beautytrends 2020 – und wir werden sie definitiv mitmachen

Das Beautyjahr 2020 hat begonnen – und mit dem neuen Jahr kommen auch neue Trends auf uns zu. Diese vier Trends werden wir ganz besonders oft sehen.

Subtiler Glow

2020 ist das Jahr, in dem der Highlighter so dezent und natürlich wird wie nie. Damit kreieren wir den ultimativen Natural Glow. Weniger ist definitiv mehr – und das können wir vor allem mit flüssigen oder cremigen Highlighter-Produkten schminken. Dass natural Glow 2020 ein riesiges Thema wird, sehen wir auch schon im Ladenregal: Von NYX gibt es jetzt die "Born to Glow"-Reihe mit Foundation und Concealer, Becca hat gerade einen neuen Concealer herausgebracht, der durch lichtreflektierende Pigmente abdecken soll. Ein Klassiker im Highlighter-Bereich und super beliebt ist außerdem der Hollywood Flawless Filter von Charlotte Tilbury. 

Blush, Blush, Blush

Rouge wird 2020 wiederkommen – und zwar im großen Stil. Es ist perfekt, um uns in Sekundenschnelle einen frischen Look zu verpassen. Wer Angst hat, das Ergebnis könnte zu "angemalt" aussehen, kann ja mal die Blush Sandwich Technik von Jlos Make-up-Artist Scott Barnes ausprobieren. Damit wird das Ergebnis soooo schön natürlich! Vor allem Pink und Rosatöne werden wir dieses Jahr besonders oft auf den Wangen sehen. Wer es dramatisch mag, der verwendet erst ein Cremeblush und im Anschluss ein pudriges Rouge. Das gibt volle Power!

Queen Elizabeth II: Auf dieses Make-Up kann sie nicht verzichten

"No Foundation"-Look

Foundation-Tints sind die neuen Must-haves in unserer Schminktasche. Super leichte Foundations, die die Haut nur ausgleichen, anstatt alles abzudecken. Solche Produkte lassen sich meistens super easy mit den Fingern auftragen und schenken unserer Haut einen frischen, gesunden und jugendlichen Glow. Unreinheiten und Co. decken wir dann mit Concealer ab. Beliebte Produkte sind zum Beispiel die Face & Body Foundation von MAC, die Tinted Face Oil Foundation von Kosas oder der Tinted Moisturizer von Laura Mercier. Wer nicht die Finger nehmen will, der kann auch zu einem synthetischen Buffer Pinsel greifen. Wir versprechen euch, ihr werdet den frischen Look lieben! 

Hybrid-Produkte

Wir alle wollen eine gepflegte, strahlende Haut, aber trotzdem hier und da Unreinheiten und Co. kaschieren. In diesem Jahr geht beides mit einem Produkt. Hybrid-Produkte – also Make-up-Produkte mit pflegenden Eigenschaften – sind einer der größten Trends 2020, wie uns Dianna Ruth, COO von MILK Makeup, bereits vor einiger Zeit im Interview verraten hat. Die Marke war eine der ersten, die Pflege und Make-up in einem Produkt vereint hat. Da sagen wir doch nicht nein, oder?!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel