Deshalb solltest du deinen Concealer vor Gebrauch anzünden ?

Wir lieben Concealer! Immerhin deckt er Augenringe und Co. zuverlässig ab. Dieser Beauty-Hack macht ihn noch effektiver!

Es gibt kaum eine Frau, für die der Concealer nicht DAS Must-have in der Beauty-Bag ist. Schließlich ist das Beauty-Produkt ein wahrer Allrounder. Ob Augenringe, kleine Pickelchen oder Rötungen - der Abdeckstift schummelt alle Hautunreinheiten weg und lässt den Teint ebenmäßig strahlen.

Dabei schwören die einen auf ein flüssiges Produkt, die anderen bevorzugen einen Concealer-Stift. Das liegt daran, dass die festen Stifte meist eine höhere Deckkraft haben, flüssige Varianten sich jedoch leichter in die Haut einarbeiten lassen.

Doch was kann man tun, um aus einem Produkt das Optimum rauszuholen? Beauty-Bloggerin Rady erklärt uns, wie es geht.

Den Concealer vor Gebrauch anzünden? Deshalb ist das sinnvoll:

Die Bloggerin Rady probiert in ihren Youtube-Videos immer wieder neue Tipps und Tricks aus. Nicht jeder Versuch stellt sich am Ende als sinnvoll heraus, doch diesen Hack schauen wir uns gerne ab:

Damit sich der (besser deckende) Abdeckstift gleichmäßig in die Haut einarbeiten lässt, diesen vor Gebrauch vor ein Feuerzeug halten. Achtung: Den Stift nicht direkt in die Flamme halten, sonst verbrennt der Concealer einfach! Ein Abstand von etwa einem Zentimeter muss sein. Nach etwa 10 bis 20 Sekunden bekommt der Stift eine weiche Konsistenz und lässt sich ganz leicht im Gesicht verstreichen.

Bloggerin Rady zeigt euch das in ihrem Instagram-Video noch mal im Schnelldurchlauf:

Ein Beitrag geteilt von Rady (@grwrady) am

Übrigens: Das Ganze funktioniert natürlich auch mit Lippenstiften, Liplinern, Lidschatten, Contouring-Produkten oder Creme-Rouge. Eben allen Beauty-Produkten, sie sich in flüssiger Konsistenz besser in die Haut einarbeiten lassen.

Ein Beitrag geteilt von Rady (@grwrady) am

Wenn man die Ideen-Suchmaschinen Pinterest und Instagram durchstöbert, bleibt man automatisch an allen möglichen Beauty-Tricks und neuen Schminktrends hängen. Doch nicht bei jedem ist das Nachmachen sinnvoll und ratsam. So haben wir euch vor Kurzem zum Beispiel vom Ombré-Kajal-Trend erzählt. Warum ihr davon die Finger lassen solltet, erklären wir euch hier:

Das ist der gefährlichste Make-up Trend des Jahres

Lies auch

Nicht nachmachen! DAS ist der gefährlichste Make-up-Trend des Jahres

Videoempfehlung:

Beauty 1x1: Pickel abdecken - so geht's!
LL
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!