Diese Nagellackfarbe hält am längsten

Er ist untreu. Verlässt uns manchmal schon nach ein paar Stunden - dabei haben wir uns solche Mühe gegeben, ihn an uns zu binden. Damit sich Nagellack nicht so schnell verabschiedet, müsst ihr einfach nur die richtige Farbe wählen.

Nach einem Tag ist die Freude manchmal schon wieder vorbei. Abends haben wir ihn noch sorgfältig und streng nach Vorschrift (Unterlack + Nagellack + Überlack) aufgetragen - und im Laufe des nächsten Tages splittert und blättert er schon von unseren Fingernägeln. Eine Frage der Lackiertechnik? Sicherlich. Eine Frage der Nagellack-Formulierung? Ganz bestimmt. Eine Frage der Farbe? Oh ja!

Denn EINE Farbe bleibt uns am längsten treu. Wie schon vermutet sind es nicht die dunklen Töne. Viel zu empfindlich, die Trendfarben Schwarz und Bordeaux, Blau und Grün. Dauerhafter ist ein ZARTES ROSA! 

Wenn du also eine stressige Woche vor dir hast und nicht möchtest, dass deine hübsch lackierten Fingernägel schnell ungepflegt aussehen, setz auf Pastelltöne! Wer kein Rosé mag, kann auch zu anderen zarten Nuancen greifen: mit Beige und Perlmutt fällt ein Abblättern ebenfalls nicht auf.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!