VG-Wort Pixel

Alle lieben diesen Schminktrend!

Alle lieben diesen Schminktrend!
© https://www.instagram.com/nyxcosmetics/, https://www.instagram.com/p/-gwqn1mgfY/?taken-by=lorealparisofficial
Ein Lidstrich freut sich über Zuwachs: Warum wir den Pinsel von nun an immer zweimal schwingen sollten, zeigt dieser Make-up-Trend.

So schminkt ihr den doppelten Lidstrich

Der einfache Lidstrich gehört zu den absoluten Make-up-Klassikern. Man kann ihn in vielen unterschiedlichen Formen ziehen, und vom klassischen Sixties-Look bis zur "Double Winged"-Form (mit auseinanderführenden Spitzen am Oberlid und unter dem Auge) variieren.

Jetzt hat eine neue Spielart des Lidstrichs den Sprung vom Laufsteg auf unsere Lider vollzogen und sich als alltags- bzw. partytaugliches Augen-Make-up etabliert. Der doppelte Lidstrich. Er ist ganz einfach gemacht: Ihr zieht einfach direkt oberhalb des schwarzen Basis-Lidstrichs einen zweiten, am besten in einer kontrastierenden Farbe.

Wer keine sichere Linie ziehen kann, probiert es mit unseren Tipps: - Das Auge nicht zusammenkneifen und den Ellenbogen am besten aufstützen - so bleibt die Hand ruhiger. - Das Lid mit einem Finger straffen und den Kajal so nah wie möglich am Wimpernrand ansetzen. - Am einfachsten gelingt der Lidstrich, wenn man ihn in zwei Zügen malt: erst bis zur Mitte, dann von außen bis zur bereits gemalten Linie.

Wichtig ist auch, dass Lidstrich und Augenform miteinander harmonieren. Darauf solltet ihr achten: Bei runden Augen sollte der Lidstrich eher schmal beginnen und von der Mitte an nach außen hin immer breiter werden. Bei eng zusammenstehenden Augen ist es wichtig, dass die Linie nicht direkt im Augenwinkel angesetzt wird, sondern einige Millimeter zur Mitte hin. Bei weit auseinander stehenden Augen sollte der Lidstrich so gezeichnet werden, dass er in Richtung Augenwinkel ein wenig stärker wird.

Zur Inspiration: Linienführung in Kombi mit Türkis

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Doppelter Lidstrich in Schwarz-Weiß

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Zarte Variante in Schwarz-Gold

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Formenspiel in Schwarz-Weiß

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eyeliner in Blau und Grün

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Text: saro

Mehr zum Thema