Kaum zu glauben: Dieses Produkt wird bei Rossmann am meisten gestohlen!

Ladendiebstahl - das ist auch in Drogeriemärkten ein großes Thema. Rossmann hat nun bekannt gegeben, welche Produkte bei in seinen Filialen am meisten verschwinden. Platz 1 geht an einen Überraschungssieger.

Was mögen Ladendiebe in Drogeriemärkten wohl so klauen? Klar - da gibt es einige Produkte, die einem schnell in den Sinn kommen: Parfums, Rasierklingen, Aufsätze für elektrische Zahnbürsten - alles teure, kleine Produkte, die Ganoven schnell verschwinden lassen können. Doch welches ist der "Klaurenner Nr. 1"?

Den hat Rossmann nun in seiner Mitarbeiterzeitschrift bekannt gegeben. Demnach wurde 2015 ein Produkt am häufigsten gestohlen, das wir an dieser Stelle gar nicht auf dem Schirm hatten. Nämlich ein elektrischer Hornhautentferner von Scholl.

Heißt das, dass Ladendiebe besonders viel Hornhaut haben? Nein - der Grund wird wohl eher im guten Wiederverkaufswert liegen: Das Produkt kostet gut 40 Euro.

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!