VG-Wort Pixel

Beauty-Look: Kate Hudson


Ein Sonnenschein, diese Kate. Die aktuellen Gründe für ihre gute Laune: Sie gewann gerade den "Most Beautiful"-Titel des amerikanischen People Magazines, ergatterte eine Rolle im Musicalfilm "Nine" und stellte just Neu-Lover Lance Armstrong bei Mama Goldie vor. Und dabei sieht sie fast immer ganz bezaubernd aus

Look 1

image

Ein Hauch von Spitze...- aber wenn's sich eine erlauben kann, dann Kate. Wer den Blick vom Wow-Dekolleté losreißt, entdeckt ein verlockend natürliches Haarstyling. Wir ahnen, was das People Magazine zur Titelvergabe "Most Beautyful Woman" bewogen hat.

» Auf der nächsten Seite: Kühle Blonde

Look 2

image

Erwischt! Auch eine Kate Hudson kann nicht 24 Stunden Dauergrinsen. Dafür extra cool einen auf Eisprinzessin machen. Das perfekte Zusammenspiel von Mantel, Ohrringen und Lidschatten-Nuance merken wir uns für die kühle Saison.

» Auf der nächsten Seite: America's Sweetheart

Look 3

image

Das hat Kate bei Mama Goldie abgekuckt: Alle mit ihrer super Laune anstecken! Das Styling ist auch super: "Unordentlich" hochgesteckte Haare, kleine Kreolen und die grüne Tunika mit Glitzerfaden - großartig!

» Auf der nächsten Seite: Sexy Zopf

Look 4

image

Was für eine Goldmarie! Kate Hudson entkräftet mit diesem Look gleich zwei Styling-Vorurteile: Glitzerpailletten gehören in die Vorstadt-Disco, geflochtene Gretchenzöpfe wirken bieder.

Look 5

image

Ups, da reicht Frau Hudson die modische Ernüchterung direkt nach: zu braun, zu glitzer, zu sleek... Quintessenz: Auch eine "most beautyful woman" vertut sich schon mal.

» Auf der nächsten Seite: Ein Pony-Versteck

image

Sie will was verbergen - die Baby-Pfunde! Ihr Kaschier-Trick: Hinterm Pony-Vorhang erkennt mich keiner...Pech gehabt!

Fotos: PR Photos

Mehr zum Thema