Im Redaktionstest: Wir testen den Beauty-Hype magnetische Wimpern

Von schönen und voluminösen Wimpern träumen wir doch alle. Wir haben jetzt Fake Lashes mit Magnetverschluss dem Redaktionstest unterzogen. Ob sie uns überzeugt haben?

Was wurde getestet?

Die künstlichen "Magnetic Lashes & Accents" von Ardell Professionell, ca. 15 Euro, ab April in der Drogerie zu kaufen.

Was verspricht es? 

Lange, geschwungene Wimpern im Handumdrehen. Dank eines Magnet-Meschanismus sollen die künstlichen Lashes an den eigenen Wimpernkranz angebracht werden. Ganz ohne Kleber und Fummelei! Der Hersteller spricht von einer "Wimpernrevolution" – mal sehen, ob das nicht etwas zu hoch gegriffen ist.

Was sagt die Testperson? 

Beauty- und Moderedakteurin Karo: "Von den magnetischen Wimpern habe ich schon vor Längerem aus den USA gehört und wollte sie sofort testen. Ein Wunder, dass es doch noch so lange gedauert hat, bis es die Wimperntressen (so nennt man ein künstliches Wimpernband) mit Magnetismus endlich in Deutschland in der Drogerie zu kaufen gibt. Ich möchte natürlich lange und dichte Lashes haben, fand aber die Prozedur mit Kleber immer anstrengend und nervig.

 Es gibt insgesamt zwei Wimpernpaare. Ein Wimpernband, welches ich oberhalb meines Wimpernkranzes anbringe und eins, welches darunter geschoben und sanft nach oben gedrückt wird. Die Anleitung liest sich ganz leicht, aber klappt das wirklich so und fallen die daran haftenden kleinen Magnete nicht auf?

Ein bisschen Übung braucht es schon, aber nach ein paar Minuten klappt’s und das Paar hält sich quasi "aneinander" fest. Der Effekt ist auch stark.

Man erkennt deutlich, dass ich lange XXL-Lashes habe. Durch die Mini-Magnetstreifen sind die Wimpern recht schwer und das strengt auf Dauer an und macht müde. Abends beim Abschminken muss ich die beiden Tressen vorsichtig auseinander schieben. Das geht ganz leicht.

Fazit: Wer auf Fake Lashes steht, der wird seine wahre Freude daran haben. Mir waren sie allerdings zu schwer und sahen dann doch zu gekünstelt aus. Trotzdem eine witzige Idee!"

Und wie Wimpern für den Abend gestylt werden, das könnt ihr euch im Video ansehen:

Beauty 1x1: So bekommen Wimpern einen Hauch Glamour


Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Magnetische Wimpern im Test
Im Redaktionstest: Wir testen den Beauty-Hype magnetische Wimpern

Von schönen und voluminösen Wimpern träumen wir doch alle. Wir haben jetzt Fake Lashes mit Magnetverschluss dem Redaktionstest unterzogen. Ob sie uns überzeugt haben?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden