Schminkschule: Nude Look schminken

Letztes Video wiederholen

Ein frisches Make-up für jeden Tag: Wir zeigen euch in unserem Video, wie ihr euch ganz natürlich im Nude Look schminken könnt.

Ganz natürlich! Nude Look als Tages-Make-up

Wir wollen uns tagsüber ganz natürlich schminken, den Großeinsatz unserer Schminkpaletten planen wir für den Abend. Perfekt für dieses Vorhaben eignet sich der Nude Look, der kleine Makel abdeckt und unseren Teint strahlen lässt ohne zu matt oder zu funkelnd auszusehen.

Wir zeigen euch in unserer BRIGITTE Schminkschule Schritt für Schritt, wie ihr Foundation so auftragt, dass sie sich richtig mit der Haut verbindet.

Wie trägt der Profi den Concealer auf, damit man keine Übergänge mehr sieht, und kleine Rötungen abgedeckt werden? Wie kann man Augenbrauen korrigieren mit einem Augenbrauenstift – und wie bleiben die Härchen dann perfekt in Form? Und wie wird eigentlich die Banane auf das Augenlid gesetzt? Und wie kann man verhindern, dass klumpt?

Unser Video-Tutorial "Nude Look" zeigt es euch!

Nude Look – das sind die wichtigsten Tricks

Für den leichten Look, der nahezu ungeschminkt aussehen soll, gilt:

  • Foundation und Concealer sollten mit dem Finger sanft eingeklopft werden, die Farbe des Make-ups sollte perfekt zum Hautton passen, so dass keine maskenhaften Ränder entstehen.
  • Kleine Rötungen am Nasenflügel oder rund um den Mund können mit einem Klecks Concealer abgedeckt werden, sanft einarbeiten.
  • Ein weicher Augenbrauenstift füllt Lücken auf, zeichnet aber keine harten Linien. Augenbrauenpuder eignet sich ebenfalls, um kleine Unebenheiten auszugleichen.
  • Lidschatten und Wimperntusche in sanften Brauntönen passen prima zum Nude Look. Zum sanften Konturieren sind Lidschattenpaletten toll, die verschiedene Nude-Nuancen bieten. Mit dunkleren Brauntönen könnt ihr dann die Banane setzen, mit den helleren Tönen die Linien sorgfältig verblenden und Akzente setzen. Ein heller Ton im inneren Augenwinkel sorgt zum Beispiel dafür, dass der Blick sich öffnet.
  • in Rosenholz (steht tatsächlich jeder Frau, egal welche Haarfarbe oder Augenfarbe sie hat), sanftes Gloss und Lippenbalsam in leichten Tönungen passen zum natürlichen Make-up. Plus: So gelingt Lippen schminken perfekt.
Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Nude Look - so schminkst du dich ganz natürlich!
    Schminkschule: Nude Look schminken

    Ein frisches Make-up für jeden Tag: Wir zeigen euch in unserem Video, wie ihr euch ganz natürlich im Nude Look schminken könnt.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden