Meerjungfrau schminken: Anleitung und Ideen

"Die kleine Meerjungfrau" – dieses Märchen haben wir als Kinder geliebt! Wer einmal selbst in die Rolle der kleinen Meerjungfrau schlüpfen möchte, ist hier an der richtigen Stelle: Wir zeigen dir, wie du dich in Windeseile als Meerjungfrau schminken kannst!

Meerjungfrau schminken: Du brauchst

  • Feuchtigkeitscreme, Haargummi
  • Netz (z.B. Netzstrumpfhose, Gemüse- oder Obstnetz)
  • Haarspangen
  • Schminke in Weiß, Blau, Türkis, Lila und Rosa (es eignen sich besonders kühle "Wasserfarben")
  • Alternativ: Schimmernder Lidschatten in passender Farbe
  • Glitzer und Glitzersteine zum Aufkleben
  • Wimpernkleber zum Fixieren der Glitzersteine
  • Lippenstift in Metallic, Rosa oder Lila
  • Pinsel
  • Wimperntusche
  • Kajal nach Belieben (z.B. in Weiß, Hellblau, Metallic)
  • Schwämmchen

Hier findest du die Anleitung, um Kinderschminke selber machen zu können.

Meerjungfrau schminken: So geht's

  1. Trage reichlich Feuchtigkeitscreme auf dein Gesicht auf: Dadurch hält die Schminke besser und deine Haut wird geschützt.
  2. Binde deine Haare zurück, sodass sie nicht ins Gesicht fallen können.
  3. Lege ein Netz über einen Bereich deines Gesichts und stecke es mit Haarspangen fest. 
  4. Tupfe mit einem Kosmetikschwämmchen die gewünschten Farben auf deine Haut. Durch das Netz entsteht eine Musterung, die Fischschuppen imitiert. Außerdem erhältst du durch das Schwämmchen sanfte Übergänge, die die Reflexion der Schuppen andeuten. Wenn du einen dezenten Farbverlauf bevorzugst, kannst du auch nur mehrere Farben Lidschatten mit einem großflächigen Pinsel auftragen. Gerade mehrere Farben ergeben einen schönen Hollographic-Effekt.
  5. Entferne das Netz. 
  6. Mit einem feinen Pinsel und etwas weißer Schminke kannst du die Linien der Musterung noch etwas nachmalen und betonen.
  7. Trage farbigen Lidschatten auf dem Augenlid auf und lasse ihn schwungvoll auslaufen.
  8. Wenn du möchtest, kannst du deine Augen noch tuschen und mit Kajal Akzente setzen.
  9. Nun fehlen nur noch Glitzer und ein auffälliger Lippenstift! Das Glitzer Make-up setzt du am besten sparsam, aber gekonnt ein, z.B. vom unteren Lidstrich zu den Wangen laufend. Zum Anbringen der Glitzersteine trägst du etwas Wimpernkleber auf die jeweiligen Stellen auf der Haut auf und befestigst so die Steinchen.

Meerjungfrau schminken: Die schönsten Ideen von Pinterest

Mit diesem Make-up ist dir ein umwerfender Augenaufschlag garantiert!

Das Make-up erhält mit Bronzepuder eine extra Portion Glanz.

Als zusätzliches Accessoire kannst du kleine Seesterne oder Muscheln mit etwas Heißkleber auf Haarspangen befestigen oder so dein Haar wirkungsvoll in Szene setzen.

Auch ohne Karneval oder Kostümparty kannst du einen Hauch Meerjungfrau in dein Make-up integrieren: Hier erfährst du was es mit dem Trend Mermaid Tears auf sich hat.

Yoga Skin

Auf der Suche nach weiteren Faschingsideen? Hier zeigen wir dir, wie du einen Indianer schminkenTiger schminken, Vampir schminken oder ein Einhorn schminken kannst.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel