Beauty-Update: SO tragen wir jetzt unseren Eyeliner!

Ein dunkler Lidstrich verleiht den Augen Ausdruck und gibt dem Gesicht seinen Rahmen. Doch der neueste Trend sind Eyeliner in krassen Neon-Tönen.

Wunderschön oder skurril? Bei diesem neuen Beauty-Trend scheiden sich mal wieder die Geister. Denn vorbei sind die Zeiten von schwarzem, braunem oder dunkelblauem Eyeliner. Beauty-Blogger und Make-up Artists greifen ab sofort zu bunten Eyelinern in Neon-Farben, die im Tageslicht und Dunkeln leuchten. Und viele fragen sich: Soll man das als Party-Gag tragen oder ist der Look wirklich alltagstauglich?

Tatsächlich gehören Neon-Eyeliner aktuell zu den großen Beauty-Trends für den Sommer. Wer sich langsam an den Look herantasten möchte, kann zunächst zu einem leuchtend grauen Eyeliner greifen - der wirkt noch relativ neutral und fällt auch im Büro nicht allzu stark auf. Zum Afterwork oder zur Party am Wochenende darf dann wilder experimentiert werden. Aber wie funktioniert der Neon-Lidstrich eigentlich?

Beauty-Vloggerin Kristen Leanne erklärt den Look Step-by-Step in diesem Youtube-Tutorial. Viel Spaß beim Nachschminken:

Die schönsten Inspirationen zum Neon-Eyeliner von Instagram haben wir euch hier zusammengestellt:

Ein Beitrag geteilt von Laura (@monolidmua) am

Videoempfehlung:

Nude MakeUp Tutorial
LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!