VG-Wort Pixel

Augen - Schlupflider kaschieren


Auch Frauen mit Schlupflidern können sich mit der Bananen-Technik wunderschöne Augen zaubern. Erst hellen Lidschatten auf das bewegliche Lid auftragen. Dann mit einer dunkleren Nuance die Lidfalte nachzeichnen, so dass eine Bananen-Form entsteht. Den dunklen Lidschatten zum Innenlid und zur Augenbraue hin auslaufen lassen. Ganz wichtig bei Schlupflidern: nach außen mit der dunkleren Nuance immer dunkler werden, so wirken die Augen größer und geöffnet.

Augen - Schlupflider kaschieren
© Nivea

Mit den natürlichen Tönen aus der Creative Eyes Serie von Nivea lassen sich das bewegliche Lid und die Partie unter den Augenbrauen gut grundieren. Ca. 7,99 Euro.

Augen - Schlupflider kaschieren
© Fantasia/Douglas

Mit einem angeschrägten Lidschattenpinsel lassen sich dunklere Bereiche perfekt nach außen und oben verblenden. Von Fantasia über www.douglas.de, ca. 19,95 Euro.

Augen - Schlupflider kaschieren
© Lancôme

Die Palette des Color FocusLidschattens von Lancôme enthält gleich vier unterschiedliche Nuancen. Um 42 Euro.

Augen - Schlupflider kaschieren
© Maxfactor

Schlupflider lassen sich mit der Bananen-Technik in allen möglichen Tönen kaschieren. Wer's bunt mag, probiert einfach die kräftigen Pink-Töne des Duo-Lidschattens von Maxfactor aus, ca. 9,99 Euro.

Augen - Schlupflider kaschieren
© L'Oréal

Für ein perfektes Finish die Wimpern stark tuschen, zum Beispiel mit dem Carbon Gloss Mascara von L'Oréal, um 11,50 Euro.


Mehr zum Thema