VG-Wort Pixel

Expertin verrät So findest du deine Schokoladenseite – und betonst sie richtig

Schokoladenseite finden
© Michael Bezjian/Getty Images The Artists Project / Getty Images
Die Schokoladenseite – ein Mysterium oder gibt es sie wirklich?! Make-up-Artistin Serena Goldenbaum lüftet alle Geheimnisse im neuen GALA-Podcast "Glossip". 

Auf die Suche nach der eigenen Schokoladenseite hat sich vermutlich schon jede Frau begeben. Aber nicht jede ist erfolgreich. Zumindest bis jetzt. Make-up-Artistin Serena Goldenbaum verrät im GALA-Podcast "Glossip", wie ihr eure Schokoladenseite findet – und natürlich richtig in Szene setzt. 

Schokoladenseite – aber wo?

Ich würde sagen, die Schokoladenseite ist die Seite, die deine beste Version von dir selbst zeigt. Ich gucke mir meine Kunden genau an und achte dann darauf, was man bei demjenigen noch stärker herauskitzeln kann. Jede Gesichtshälfte ist unterschiedlich und drückt auch etwas anderes aus.

Das haben wir sicher alle schon mal festgestellt – und sei es durch lustige Fotomontagen. Wenn ihr jetzt allerdings überhaupt nicht wisst, wo eure Schokoladenseite ist, gibt es laut Serena einen Trick: "Es ist meistens dort, wo man seinen Scheitel trägt." Na, fühlt ihr euch schon bestätigt? 

Betonen sollten wir natürlich nicht nur unsere Schokoladenseite – wäre ja komisch, wenn wir nur eine Seite schminken würden. Deshalb solltet ihr unbedingt wissen, welcher Farbtyp ihr seid und was euch steht. Rosige, helle Haut sei, laut Serena, eher ein Merkmal für einen kühlen Typen. Hier passen ein kühler Blondton, kühle Blautöne und Co. perfekt. Zuerst solltet ihr also genau analysieren, was euch eigentlich steht (natürlich hießt das nicht, dass ihr nur das tragen sollt). Aber wenn ihr euch passend zu eurem Farbtypen schminkt, wirkt das Ergebnis einfach viel stimmiger. Den ultimativen Beweis liefern euch übrigens Vorher-Nachher-Bilder. "Ich liebe es mit Fotos zu arbeiten", sagt auch Serena Goldenbaum.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch die Gesichtsformen lassen sich natürlich optimieren. Bei runden Gesichtern empfiehlt Serena zum Beispiel die Make-up-Technik Contouring. Bedenkt aber: Aus einem runden Gesicht kann man kein ovales Gesicht machen, allerdings lässt es sich so modellieren, dass es schlanker wirkt. Wie das geht? Erfahrt ihr hier: Contouring – so geht's!


Mehr zum Thema