VG-Wort Pixel

Ist der Silisponge der beste Make-up Schwamm aller Zeiten?

Make-up Schwamm Silisponge
© Melimey / Shutterstock
Gerade noch waren alle Frauen total verrückt nach dem pinken Beautyblender, da kommt ein neuer Make-up Schwamm um die Ecke, der für gehörig Konkurrenz sorgt. Wir verraten, was hinter dem Hype um den Silisponge steckt.

Dass ein Make-up Schwämmchen es geschafft hat, einen Hype auszulösen, das war uns allen neu. Doch dann kam vor einiger Zeit der Beautyblender auf den Markt und plötzlich waren alle Frauen hin und weg. Jeder wollte dieses pinke Schwämmchen haben, dass Foundation, Concealer und Co. so schön gleichmäßig im Gesicht verteilt und sich dabei auch noch maximal sanft auf der Haut anfühlt. Und wir geben zu: Auch wir haben uns in dieses kleine Beauty-Tool verliebt und es im heimischen Badezimmerschränkchen stehen.

Doch es gibt auch einen Nachteil: Der kleine Schwamm ist so offenporig, dass er leider auch sehr viel von dem Make-up, dass er eigentlich nur im Gesicht verteilen sollte, selbst aufnimmt. So wird immer eine kleine Menge des Produktes verschwendet und muss später aus dem Beautyblender rausgewaschen werden. Das ist nicht nur umständlich, es sorgt auch dafür, dass die Beauty-Produkte schneller leer sind, als es eigentlich der Fall sein müsste.

Der Silisponge: Die neue Generation Make-up Schwamm

Abhilfe soll deshalb eine neue Schmink-Hilfe schaffen: der Silisponge. Was aussieht wie ein kleines Brustimplantat, ist in Wahrheit ebenfalls ein Make-up Schwamm. Der Vorteil an diesem Tool ist, dass er kostbare Schminke nur auf dem Gesicht verteilt und nicht aufsaugt. Dabei soll er genauso schonend sein und sich genauso angenehm auf der Haut anfühlen, wie sein Vorgänger. Auch die Reinigung gestaltet sich sehr viel einfacher. Da die Oberfläche ganz glatt ist, lässt sie sich unter dem Wasserhahn viel schneller und effektiver reinigen.

Wo kann man den Silisponge kaufen?

Produkte, um die sich in kürzester Zeit ein riesen Hype entwickelt hat, haben leider allesamt einen Nachteil - sie sind nur allzu schnell ausverkauft. So verhält es sich aktuell auch beim Silisponge. Aber keine Sorge: Das Produkt von Molly Cosmetics soll schon bald wieder erhältlich sein und kann schon jetzt über den Onlineshop vorbestellt werden. Mit circa 9 Euro pro Artikel ist dieses Schwämmchen übrigens vergleichsweise preiswert.

Und so sieht das neue Beauty-Tool in der Anwendung aus:


Mehr zum Thema