Das ist wohl der süßeste Nagel-Trend des Sommers

Der rosa Klecks-Trend auf den Nägeln nennt sich Tint Nails und ist perfekt für die ersten warmen Sommertage. Wie man sich den Look lackiert? Wir zeigen es!

Danach sucht gerade das Netz: Gekleckste Zuckerwatte-Nägel 

Dunkle, schwere Farben auf den Nägeln sind im Sommer nicht so gefragt. Jetzt pinseln wir uns lieber softe Pastellfarben, die eine Leichtigkeit versprühen und bei denen ein erstes Absplittern am Nagel nicht sofort auffällt. Doch beim wohl süßesten Lacktrend des Sommers kommt es nicht nur auf die helle Zuckerwatte-Farbe an.

Der Clou bei den sogenannten Tint Nails: Auf dem Nagel wird lediglich ein Klecks rosafarbener Lack geträufelt. Ein zuckersüßer Trend, der über Asien nun nach Europa herüberschwappt.

Und so geht’s:

Eine Kosmetikerin erzielt natürlich das professionellste Ergebnis. Doch auch wir bekommen den mädchenhaften Look mit ein wenig Übung hin:

  • Lackiert euch eure Nägel mit einem Basecoat oder in einer leicht transparenten Nude-Farbe. Schön trocknen lassen!
  • Nun gebt ihr einen Klecks rosa-, koralle- oder orangefarbenen Lack auf die Mitte des Nagelbettes und verblendet diesen mithilfe eines Make-up-Schwammes. So wirkt das Ergebnis natürlicher und stylisher.
  • Um die Farbe zu versiegeln und ein schönes Finish zu bekommen, pinselt noch eine Schicht durchsichtigen Topcoat drüber. Fertig!

Die schönsten Inspirationen zum Nageltrend findet ihr unter dem Hashtag #tintnails natürlich auf Instagram und Pinterest. Viel Spaß beim Nachlackieren:

Ein Beitrag geteilt von CHIEMI (@chieppon10) am

KaHe
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!