VG-Wort Pixel

Rosa Frühling Diese Farbe zaubert dir die ultimative Frische ins Gesicht

Rihanna mit pinkem Kleid und Make-up
© Angela Weiss / Getty Images
Rosa – eine Farbe die oft als "mädchenhaft" abgestempelt wird. Aber in dieser herrlich vielseitigen Nuance steckt noch so viel mehr! Von einem hellen Pastellrosa bis zu Barbies Kultfarbe befindet sich alles auf dem Trendspektrum. Überzeug dich selbst!
Von Melanie Wenzke

Rosa ist einfach nichts für dich? Wetten doch?! Es gibt so viele Wege die Trendfarben in dein Make-up zu integrieren. Egal ob als Lidschatten, Eyeliner, Rouge oder Lippenstift: Mit Rosa bringt ihr die Frische zu euch. Der Frühling steht schon vor der Tür und mit diesen umwerfenden Looks fühlt er sich auch willkommen!

Langweilig? We don't know her!

Auf dem Auge können wir nicht nur mit verschiedenen Pink-Nuancen experimentieren, sondern auch mit unterschiedlichen Texturen. Wer es gerne natürlicher mag, geht mit dem Ringfinger einfach in einen rosa Schimmer-Lidschatten und tupft ihn auf das Lid. Die lichtreflektierenden Pigmente lassen eure Augen funkeln — das steht einfach jedem!

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch nur im Augeninnenwinkel überzeugen uns die schönen Reflexe des Farbtons. Greift am besten zu einer helleren Nuance, sodass euer Auge offener und wacher wirkt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Das hier ist mal was anderes: Auch als Eyeliner sieht Pink einfach nur unwiderstehlich aus! Was kann diese Farbe nicht? 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Alle Wege führen zum Rouge

Es gibt nichts, was eure Ausstrahlung lebendiger macht, als ein bisschen Rouge! Schon ein paar Pinselstriche genügen, um eure Wangen optimal in Szene zu setzten. Tragt ihn ca. zwei Finger breit entfernt von der Nase nach oben in Richtung Schläfe auf – so wird euer Gesicht optisch geliftet. Und keine Angst: Wenn ihr etwas zu viel erwischt habt, dann blendet alles mit einem sauberen Pinsel oder Gesichtspuder aus. Versucht doch auch mal mit dem Rouge ein bisschen über eure Nase zu gehen – das liegt gerade total im Trend!

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Lips Don't Lie!

Pink auf den Lippen kann sehr dominant wirken. Wer einen natürlicheren Look bevorzugt, kann sich mit einem pigmentierten Lippenbalsam oder einem rosigen Lipgloss an die Farbe herantasten.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.


Unser Tipp für die perfekten Statement Lippen: Seht euch nach einem knalligen Pink mit blauen Untertönen um. Das steht den meisten und lässt sogar die Zähne weißer wirken. Oft braucht es mehrere Anläufe bis man weiß, ob man sich damit gefällt oder nicht. Aber denkt daran: Ungewohnt ist nicht gleich schlecht!

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

 

Glow, Baby!

Wer hätte es gedacht: Unsere Lieblingsfarbe glänzt auch als Highlighter. Nur wenn das Licht unsere wundervollen Konturen trifft, sind die zarten Rosa-Pigmente zu sehen. Und das sieht so schön aus! Am liebsten würden wir den Highlighter im ganzen Gesicht verteilen, aber dann brauchen alle anderen eine Sonnenbrille ...

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Am besten greift ihr dafür zu einem sehr fluffigen Pinsel. Tastet euch mit wenig Produkt heran und konzentriert euch auf die höchsten Punkte eures Gesichts: Auf Wangenknochen, Schläfen und unter der Augenbraue schmeichelt euch der Glanz besonders!


Mehr zum Thema