Trendfrisuren 2008/2009: die Diva

Amy Winehouse hat ihn geprägt, Karl Lagerfeld hat sich von ihm inspirieren lassen und auch wir kommen an diesem Frisurentrend der kommenden Herbst-/Winter-Saison nicht vorbei: die Diva. Hoch toupiert, wild gesteckt und aufwendig geföhnt macht sie uns zu etwas ganz besonderem

Es lebe die Weiblichkeit! Große Locken, sinnliche Mähnen und ganz viel Haar - das ist die Diva. Wohl mit Abstand der aufwendigste Trend der kommenden Saison. Ohne guten Lockenstab, Heißwickler, einen Stielkamm zum Toupieren und viel, viel Haarspray, wird's nichts mit dem Diven-Look. Schulterlanges Haar ist Minimum. Das Comeback des Jahres: Der Beehive. Diese turmartige Retro-Frisur in Bienenkorb-Form aus den 50ern und 60ern ist das Markenzeichen von Amy Winehouse.

Heidi Klum auf Cover der Harper's Bazaar

Trendfrisuren 2008/2009: die Diva

Themen in diesem Artikel