Kosmetik als Beruf? Diese Frauen haben es gewagt!

Einfach kündigen und ab sofort Cremes, Seifen, Lidschatten machen - klingt zu schön und ziemlich mutig? Diese sechs Frauen wagen einen beruflichen Neuanfang - mit Kosmetik als Beruf.

Text: Veronika Zweckerl BRIGITTE 17/2014

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Kosmetik als Beruf? Diese Frauen haben es gewagt!

Einfach kündigen und ab sofort Cremes, Seifen, Lidschatten machen - klingt zu schön und ziemlich mutig? Diese sechs Frauen wagen einen beruflichen Neuanfang - mit Kosmetik als Beruf.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden