VG-Wort Pixel

We try before you buy Unsere Redaktion testet die neusten Düfte für den Sommer

We try before you buy: Unsere Redaktion testet die neusten Düfte für den Sommer
© PR
Frische und fruchtige Düfte gehören einfach in den Sommer. Die BRIGITTE-Redaktion hat die neusten Parfüms für euch getestet – welche können uns überzeugen?

So duftet Sommer

Für Mode- und Beauty-Redakteurin Friederike riecht Aqua Allegoria Nettare di Sole wie der Sommer.
Für Mode- und Beauty-Redakteurin Friederike riecht Aqua Allegoria Nettare di Sole wie der Sommer.
© Ilja Gauß / PR

⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5) 

Produkt: Guerlain Aqua Allegoria Nettare di Sole EdT

Preis: circa 82 Euro

Optik: Das Parfüm ist Teil der ikonischen Kollektion Aqua Allegoria und kommt im gewohnten Design. Schlicht, hochwertig und clean. 

Anwendung: Ich verwende das Parfüm wie gewohnt: Einfach auf das Dekolleteé, die Armbeugen und in den Nacken sprühen. Der Sprühstrahl ist sehr fein und angenehm.

Fazit: Der neue Duft von Guerlain vereint Bergamotte und kandierten Honig – genau mein Ding. Der Duft riecht einfach nach Sommer pur. Er ist leicht, pur und trotzdem total besonders. Wer frische Düfte mag, der wird diesen hier lieben.

Ein Duft mit blumigen Charakter

Mode-Beauty-Praktikantin Rike mag süße und pudrige Düfte.
Mode-Beauty-Praktikantin Rike mag süße und pudrige Düfte.
© PR / Privat

⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5) 

Produkt: Betty Barclay Dream Away EdT

Preis: circa 18 EUro

Optik: Das Parfüm kommt im runden Design und liegt deshalb besonders gut in der Hand.

Anwendung: Ich verwende das Parfüm am liebsten im Dekolleté und an der Innenseite des Handgelenks. Der Sprühstahl ist sehr ergiebig, wodurch man nur wenige Spritzer beim Auftragen benötigt.

Fazit: Das Parfüm von Betty Barclay erinnert mich an Frühling und blühende Blumenwiesen. Die Herznote aus Veilchen, Pfirsich und Jasmin verbinden sich in dem Duft mit intensivem Moschus und einem Hauch von Vanille und Patschuli. Wenn du auf süße, pudrige Düfte stehst, dann ist dieser Flakon genau das Richtige für dich.

Ein Duft mit Wiedererkennungswert

Mode- und Beauty-Redakteurin Ann verlässt niemals ohne Parfum das Haus.
Mode- und Beauty-Redakteurin Ann verlässt niemals ohne Parfum das Haus.
© PR

⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5) 

Produkt: Libre Eau de Parfum von YSL

Preis: ab ca. 65 Euro

Optik: Hach, was soll man zu diesem bildschönen Flakon sagen: Dickes Glas, elegante schwarze Kappe und der goldfarbene YSL-Schriftzug quer darüber. Ich gebe zu: Für mich ist ein Parfum zwar in erster Linie dafür da, um mich gut duften zu lassen, einen hübschen Flakon präsentiere ich aber auch gerne als Dekoelement in meiner Wohnung. 

Anwendung: Wenn ich Parfum trage, gehe ich selten systematisch vor und besprühe nur einzelne Partien. Viel lieber Hülle ich mich komplett (natürlich dennoch in Maßen) darin ein, denn vor allem auf der Kleidung und dem Haar hält der Duft oftmals den ganzen Tag. 

Fazit: Ich bin verliebt! Das Eau de Parfum Libre von YSL ist zwar ein etwas schwerere Duft, dank seiner floralen und warmen Akzente wie Lavendel, Orange und Vanille aber ideal für sommerliche Datenights oder laue Abende mit der BFF. Und wer es am Tag etwas leichter mag, der findet mit dem passenden Eau de Toilette die perfekte Ergänzung. 

Sommer auf der Haut 

Head of Beauty Nane liebt florale Düfte wie La Vie est Belle Soleil Cristal von Lancôme.
Head of Beauty Nane liebt florale Düfte wie La Vie est Belle Soleil Cristal von Lancôme.
© Ilja Gauß / PR

⭐️⭐️⭐️ ⭐️⭐️ (5/5)

Produkt: La Vie est Belle Soleil Cristal von Lancôme 

Preis: ca. 88 Euro für 50 ml 

Optik: Der Flakon ist ein absoluter Hingucker. Die klassische Optik der La Vie est Belle Duft-Familie bleibt erhalten – dabei erstrahlt der Soleil Cristal Flakon jedoch mit holographischen Schattierungen. Ich liebe es! 

Anwendung: Bei Düften bin ich immer ein Freund von mehr ist mehr. Ich trage das Parfum gerne am Hals, am Dekolleté und auf der Innenseite der Arme auf. Im Sommer auch gerne in den Kniekehlen. 

Fazit: Vor allem im Sommer stehe ich total auf florale, frische Düfte. La Vie est Belle Soleil Cristal erfüllt diese Kriterien ziemlich gut! Natürlich ist die ikonische La Vie est Belle Essenz, die Iris, vorhanden – in einem Zusammenspiel mit einer spritzigen Mandarine in der Kopfnote, einer floralen Herznote aus weißen Blüten und süßen Noten von Vanille, abgerundet mit Patschuli. Der Duft hält den ganzen Tag und begleitet mich somit durch warme Sommertage und laue Sommernächte.

Bella Italia!

Redakteurin Hannah liiiiebt spritzige Dufte im Sommer! Das neue Parfum von Acqua di Parma katapultiert sie direkt nach Italien.
Redakteurin Hannah liiiiebt spritzige Dufte im Sommer! Das neue Parfum von Acqua di Parma katapultiert sie direkt nach Italien.
© PR

⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5) 

Produkt: Acqua di Parma Bergamotto di Calabria La Spugnatura

Preis: 135 Euro

Optik: Der Duft begeistert mit einer dunkelblauen Porzellanflasche. Jede Flasche wird individuell mit goldenen und weißen Bergamotten verziert, was das Parfum noch edler wirken lässt.

Anwendung: Ich trage das Parfum immer am Hals und am Handgelenk. Der Duft hält sehr lange, weswegen man recht wenig benutzen muss, um den gewünschten Effekt zu erhalten.

Fazit: Im Sommer MUSS es für mich frisch sein! Der fruchtige Sommerduft mit Bergamotte, Bitterorange, Mandarine, Grapefruit und Co. kommt da für mich wie gerufen! Duftnoten wie Zedernholz und Vetiver machen den Duft zusätzlich spannend und aufregend. Eins steht für mich also fest: So duftet Urlaub!

fde / ag / nme / hlu Brigitte

Mehr zum Thema