Elyse Brautigam trug ein Jahr kein Deo und das ist passiert

Schon einen Tag mal ohne Deo auszukommen, das stellt für viele eine Herausforderung dar. Diese Bloggerin ist das Experiment eingegangen, ein ganzes Jahr lang darauf zu verzichten. Was daraufhin passiert ist?

Ein Jahr lang kein Deo: Diese Frau hat es getestet
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Céline Dion zeigt sich ungeschminkt
Mehr Selbstliebe: Céline Dion zeigt sich ungeschminkt


Die 22-jährige Elyse Brautigam hat ein ganz schön mutiges Video auf Youtube hochgeladen: Dort erzählt sie ehrlich ihren hunderttausenden Followern, dass sie seit einem Jahr auf jegliche Deodorants verzichte und berichtet von ihren Erfahrungen darüber.

Einer der wichtigsten Gründe kein Deo zu benutzen: die Ernährungsumstellung

Die junge Amerikanerin, die mittlerweile in Hawaii lebt, geht mit dem Thema ganz selbstbewusst um und versucht, offen darüber zu sprechen. Gleich zu Beginn erzählt sie den Hauptgrund, warum sie seit so einem langen Zeitraum kein Deodorant mehr benutze: "Es ist komisch, darüber zu sprechen, aber es ist wichtig, das Thema anzusprechen, um meine Gründe zu dem Entschluss zu verstehen", so die junge Frau.

Sie habe vor über zwei Jahren angefangen, sich vegan und zum Teil nur noch von rohen Lebensmitteln zu ernähren. Durch die Ernährungsumstellung habe sich ihr Körper komplett verändert. So begann der Körper anders zu riechen. "Wenn ich zum Sport gegangen bin, dann habe ich früher angefangen richtig zu schwitzen. Aber da ich angefangen habe, mich vegan ernähre, stinke ich nicht mehr wirklich." Seitdem sie sich komplett anders ernährt, habe sie gemerkt, dass ein Deo überflüssig ist: "Es ist nicht mehr nötig ein Deo zu benutzen. Was natürlich bei einer anderen Ernährung mit Fleisch, Gewürzen und Konservierungsstoffen anders der Fall wäre. Würde ich mich normal ernähren, dann wäre auch ein strengerer Körpergeruch die Folge." 

Und wie ist es so, kein Deo zu benutzen?

"Wenn ich hier in Hawaii anfange zu schwitzen, dann sind das die Pheromone und der Geruch meines eigenen Körpers. Dann wasche ich mir meine Achselhöhle und der Geruch ist weg." Das Deo habe sie nie vermisst. Doch hin und wieder greift Elyse zu einer kleinen Nothilfe: einem natürlichen Deo ohne jegliche Chemikalien der Marke Hippy Pits. Im Übrigen kommt unter ihren Achseln nichts anderes als frische Luft und Wasser, denn Elyse rasiert sich auch seit Längerem nicht mehr ihre Achseln.

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!