So freizügig zeigen sich Ashley Graham und Emily Ratajkowsky im Love Magazine

In der neuen Ausgabe des "Love" Magazins zeigen sich Ashely Graham und Co. nackt. Die heißesten Fotos des Plus Size-Models haben wir natürlich für euch!

Plus Size-Queen Ashley Graham und Model Emily Ratajkowski könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch verbindet sie eine sexy Gemeinsamkeit: Beide haben sich so heiß wie noch nie zuvor für die aktuelle Ausgabe des britischen "Love-Magazines" ablichten lassen.

Modefotograf und Legende Patrick Demarchelier hat sie und weitere Show-Größen, wie Doutzen Kroes, Alexa Chung und Schauspielerin Karen Elson, vor seine Linse geholt und sie mit so wenig Stoff wie möglich in Szene gesetzt. Herausgekommen sind wunderschöne und sehr heiße Schwarz-Weiß-Bilder.

Sexualität und Selbstliebe werden großgeschrieben

In der 18. Ausgabe des Magazins dreht sich alles rund um die Themen Schönheit, Selbstbewusstsein und Freiheit. Alles getreu dem Motto der "Body Positivity"-Bewegung, die demonstriert, dass man zu seinem Körper stehen und ihn lieben solte - auch dann, wenn man nicht Kleidergröße 36/38 trägt.

Das Mode- und Style-Magazin, das seit acht Jahren zweimal jährlich erscheint, machte schon des Öfteren mit mutigen und aufsehenerregenden Fotoshootings auf sich aufmerksam. So hat das Style-Heft unter anderem auch die großartige Beth Ditto fast nackt auf dem Cover gezeigt.

Eine Hommage an den eigenen Körper 

Fotograf Patrick Demarchelier lichtet im aktuellen Heft nun Ashley, Doutzen und Co. in intimen Momenten ab, meist komplett nackt oder nur mit wenigen Accessoires bedeckt. Eine große Auswahl der wunderschönen Bilder kann man sich auf der Instagram-Seite des Love-Magazines anschauen.

Die aufregendsten Motive haben wir hier für euch : 

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!