#WokeUpLikeThis: Heute mal ganz natürlich

Ob mit verwuschelten Haaren direkt nach dem Aufwachen im Bett oder ungeschminkt am Frühstückstisch - Promis zeigen sich unter dem Hashtag #wokeuplikethis neuerdings ungestyled.

Zwei ausdrucksstarke Augen blicken uns aus einem natürlich schönen Gesicht an. Hätten Sie hinter dieser ungeschminkten Schönheit das Model Sarah Knappik erwartet? Sie ist das neueste Mitglied im Club der prominenten No-Make-up-Fraktion - und wir sind begeistert. Im Dschungelkamp hatte die 28-Jährige sich zwar auch schon mit wenig Schminke gezeigt, aber dieses Bild überzeugt uns vollends.

Auch Lena Dunham, preisgekrönte Schauspielerin, Filmproduzentin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin der Fernsehserie "Girls", zeigte sich am Wochenende kurz nach dem Aufwachen. Das Haar zerzaust, der Kajal verwischt, die Augen verschlafen - am liebsten möchten wir der New Yorkerin um den Hals fallen vor lauter Dankbarkeit für ihre Offenherzigkeit. Lena Dunhams #WokeUpLikeThis-Selfie beweist einmal mehr, dass sie ganz zurecht das neue Sprachrohr der jungen Generation ist. Die Königin der Selbstfindungskrise leistet einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Selbstoptimierungswahn und schreckt auch nicht vor ungeschminkter Wahrheit zurück. Mögen viele weitere Prominente und Nicht-Prominente folgen!

Die BRIGITTE-Beauty-Redaktion hat sich übrigens auch schon ungeschminkt gezeigt. Hat gar nicht weh getan.

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!