Plus-Size-Ballerina lebt ihren Traum - trotz Mobbing

Die Brasilianerin Thaina Silva zeigt, dass jede Frau eine Ballerina sein kann - unabhängig von ihrer Figur.

Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Das sind die Gründe für Haarausfall

Elegant dreht sie sich mit sanftem Schwung im Kreis und streckt sich anmutig auf ihre Zehenspitzen. Keine Frage: Thaina Silva tanzt Ballet auf professionellem Niveau. Und doch würde wohl niemand, der sie auf der Straße trifft, je auf die Idee kommen, dass sie eine Balletttänzerin wäre - denn Thaina entspricht ganz und gar nicht dem Figurtyp, den Balletttänzerinnen gewöhnlich haben.

Ein Traum von Kindesbeinen an - trotz Mobbing

Schon ihr ganzes Leben war für die Brasilianerin klar, dass sie auf den Bühnen der Welt Ballett tanzen wollte. Schon frühzeitig wurde ihr erklärt, dass sie dafür massiv an Gewicht verlieren müsse - doch Thaina schaffte es, sich nie vollends davon entmutigen zu lassen. Die Beleidigungen, Gemeinheiten und fiesen Witze auf ihre Kosten konnten sie nicht davon abbringen, weiter eine Ballettschule zu besuchen und hart zu trainieren. Mit 17 Jahren versuchten ihre Lehrer sie zu überreden, Diät-Pillen zu nehmen. Und offiziell auf der Bühne auftreten durfte sie auch nicht, bis sie "eine akzeptable Körpergröße" erreicht hätte. Schließlich gab Thaina ihren Traum auf - bis ihr Leben eine unerwartete Wendung nahm.

Das Schicksal kennt keine Gnade

Doch es kommt noch schlimmer für Thaina: Mit 23 Jahren wurde bei ihr Schilddrüsen-Krebs festgestellt. Eine Diagnose, die für die junge Frau die Welt zusammenbrechen ließ. Und dafür sorgte, dass sie zu ihrer großen Leidenschaft zurückfand. Während die Ärzte mit einer aufwändigen Therapie um ihr Leben kämpften, tanzte Thaina Ballett, so wie sie es immer gewollt hatte. Inzwischen ist Thaina laut eigenen Angaben vom Krebs geheilt - doch das Tanzen wird sie nie wieder aufgeben.

Inspiration für alle Frauen

Inzwischen studiert die 24-Jährige Ballett an einer staatlichen Universität, wo sie mindestens 20 Stunden pro Woche hart trainiert. Sie hofft, dass sie irgendwann um die Welt reisen, und anderen Frauen Mut machen kann, ihren Traum niemals aufzugeben, nur weil sie einen "falschen" Körpertyp haben. Was zählt, ist schließlich die Leidenschaft für die Kunst - egal, wieviel Kilos man jetzt auf die Waage bringt! Im Video könnt ihr selbst sehen, wie unglaublich gut Thaina als Ballerina ist, trotz kurviger Figur!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Plus-Size-Ballerina: Thaina Silva
Plus-Size-Ballerina lebt ihren Traum - trotz Mobbing

Die Brasilianerin Thaina Silva zeigt, dass jede Frau eine Ballerina sein kann - unabhängig von ihrer Figur.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden