7 vermeintliche "Schönheitsmakel", die Männer an uns lieben

Zu dicker Po, zu üppiges Bäuchlein, zu große Zahnlücke? Keine Sorge! Männer lieben die meisten unserer vermeintlichen Schönheitsmakel. Welche das sind, erfahrt ihr im Folgenden.

Zahnlücken: Schönheitsmakel oder Markenzeichen?

Ihr besitzt eine Zahnlücke und empfindet diese als Schönheitsfehler? Dann lasst euch auf der Zunge zergehen, dass die meisten Männer laut einer Umfrage der Apotheken-Umschau die Lücken attraktiv und süß finden. Etliche Stars wie Madonna, Vanessa Paradis, Jamie Cullum oder Anna Paquin tragen ihren vermeintlichen Makel als Markenzeichen zur Schau. Da steht dem nächsten Strahlelächeln doch nichts mehr im Weg, oder?

Kleines Bäuchlein – bitte gern!

Es gibt wohl kaum eine Frau, die mit ihrem Bauch – und sei er noch so flach – zufrieden ist. Jedes Röllchen wird kritisch beäugt, erst mit festem Bauch trauen wir uns selbstzufrieden ins Schwimmbad. Doch beäugen Männer unsere Problemzone ebenso kritisch? Nein – im Gegenteil! Männer mögen unser kleines Bäuchlein besonders gern, denn er steht für Weiblichkeit. Und nicht nur das: Sie finden unsere Kurven nicht nur schön, sondern auch sexy.

Haare liegen immer richtig

Egal, wie ihr eure Haare föhnt, kämmt oder legt – sie wollen einfach nicht so, wie ihr wollt. An einem Tag wie diesem möchte man seine Haare einfach am liebsten unter einer Mütze verstecken oder gleich ganz abschneiden. Doch keine Sorge: Männer werden euren Bad-Hair-Day vermutlich gar nicht mitbekommen. Oder bemerken sie eure neue Frisur nach dem Friseurbesuch? Na also! Freut euch darüber, dass Männern dieser Schönheitsmakel offensichtlich verborgen bleibt.

Sommersprossen überdecken? Bloß nicht!

Es gibt Frauen, die verwenden viel Zeit am Tag darauf, ihre Sommersprossen mühsam mit viel Make-up abzudecken. Liebe Frauen mit Sommersprossen: Bitte spart euch die Mühe. Andere Frauen beneiden euch darum – und die Männerwelt findet die hübschen Punkte auf eurem Gesicht nicht nur schön, sondern auch ungemein sexy.

"Mein Po ist zu dick"

Nicht nur den Bauch und die Beine, auch den Po nehmen Frauen gerne kritisch unter die Lupe. Ist der Hintern wirklich zu groß oder zu dick? Wir glauben nicht - und möchten an dieser Stelle einmal auf den aktuellen Po-Kult, ausgelöst vom Kardashian-Clan, hinweisen. Der zeigt schließlich, dass ein schöner Po nicht rund genug sein kann. Laut Umfrage lieben Männer diese bestimmte Rundung - egal, wie groß oder breit ihr sie auch findet.

Macht uns eine Lesebrille uncool?

Die Zeiten, in denen Frauen mit Lesebrille strebsam und uncool galten und als "Brillenschlange" betitelt wurden, sind vorbei. Heute könnt ihr mit einer schicken Brille auf ganzer Linie punkten – auch in der Männerwelt. Für viele Frauen ist eine schicke Brille ein Accessoire, das sie attraktiv und selbstbewusst macht. Nicht umsonst hat sich das Klischee der heißen Bibliothekarin in etlichen Filmen durchgesetzt.

Wunderschön: unterschiedliche Augenfarben

Dass man eine Iris-Heterochromie überhaupt als Schönheitsmakel empfinden kann, ist kaum zu glauben. Das sehen betroffene Frauen mit unterschiedlichen Augenfarben häufig jedoch anders, immerhin kommt diese Störung der Pigmentierung sehr selten vor. Männer finden die unterschiedlichen Augenfarben besonders spannend und beeindruckend. Prominente Beispiele: Mila Kunis, Kate Bosworth und das Model Luisa Hartema.

Videoempfehlung:

Hund verliebt sich in Eichhörnchen
jg
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!