Mann oder Frau? Dieses Model verwischt alle Geschlechtergrenzen

Hier muss man wirklich zweimal hinsehen, ob dieses Model Mann oder Frau ist. Aber schau mal selbst!

Mit diesen Bildern möchte Rain Dove sich gegen Stereotypen stark machen. Geschlechter- und Rollenklischees sollen mit diesen Fotos durchbrochen werden - im Kampf für Gleichberechtigung.

Eine Frau unter Männermodels

Rain Dove ist eine Frau, arbeitet jedoch auch als Männermodel. Mittlerweile verdient das androgyne Model gutes Geld mit seinem Aussehen, doch das war nicht immer so. In der Schule wurde das Mädchen gemobbt, da sie mit 1,85m mit Abstand die Größte war und auch ihre breiten Schultern waren für die anderen Kinder eher ungewohnt.

Klassische Geschlechterrollen lösen sich auf

Doch heute möchte sie mit ihren Fotos für mehr Offenheit kämpfen. Männer und Frauen sollen sich kleiden dürfen, wie sie möchten.

Besonders seit Trump an der Macht ist, ist es wichtiger als je zuvor, politisch zu sein, so Rain. Seiner konservativen Kleiderordnung, die er zuletzt vorschrieb, entzieht sie sich komplett: "Dass der Präsident vorschreibt, sich je nach Geschlecht in einem bestimmten Stil zu kleiden, ist lächerlich. Wie wir uns kleiden, verändert sich ständig. Würde man sich wie im 17. Jahrhundert kleiden, würden Männer heute Röcke tragen."

Genau mit dieser Einstellung zieht sie immer mehr Jobs an Land. Hinter ihrer Kleidung (mal eher männlich, mal eher weiblich) steht eine Haltung. So hat Rain beispielsweise auch für eine Unterwäschemarke einen wirklich fesselnden Werbespot gedreht:  

Schu
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!