VG-Wort Pixel

Aktion für mehr Selbstbewusstsein: "Ich bin genauso schön wie Du"

Aktion für mehr Selbstbewusstsein: "Ich bin genauso schön wie Du"
© Vivien Baumann
Ständig vergleichen wir uns in den sozialen Netzwerken mit anderen. Eine junge Frau plädiert mit ihrer Aktion "Ich bin genauso schön wie Du" für mehr Selbstbewusstsein.

Wir sehen eine junge Frau - auf dem Bild links ungeschminkt, rechts geschminkt. Die junge Frau ist Vivien Baumann und diese beiden Bilder hat sie auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht. Warum? Weil sie andere Mädchen ermutigen will, zu ihrem Äußeren zu stehen. Dazu schreibt sie: "Jeden Tag siehst du Fotos von schönen Frauen in Zeitschriften, im Internet und ja sogar auf der Straße. Leider vergisst du dabei immer eins: Die Frauen, die du dort siehst, sind meistens geschminkt oder dank Photoshop und gutem Fotografen schön gemacht. Gerade für junge Mädchen ist es frustrierend, überall diese Puppen zu sehen, und du fragst dich 'Warum kann ich nicht genauso aussehen?'. Aber so zu denken ist FALSCH!"

Weiter erzählt Vivien, die als Künstlerin tätig ist, dass sie oft Komplimente für ihre eigenen Fotos bekommt. Gleichzeitig gibt sie aber auch zu, dass sie auf den Bildern teilweise sehr stark geschminkt ist und diese teilweise auch bearbeitet wurden: "Mir werden Nasen gerichtet, Wangenknochen verdeutlicht, Hautunreinheiten entfernt. Wenn wir uns beide ungeschminkt auf der Straße treffen würden, wärst du wahrscheinlich die Schönere von uns beiden."

Diese Vorstellung hat sie zu ihrer Aktion inspiriert. Unter dem Hashtag #IchBinGenausoSchönWieDu ruft sie andere junge Frauen dazu auf, ein Bild von sich zu posten, auf dem "du einmal so aussiehst, wie man dich kennt, und einmal eins, auf dem du ungeschminkt bist."

Der Eintrag wurde schon vielfach kommentiert - durchweg positiv - und es finden sich bereits zahlreiche Bilder unter dem Aufruf. Wir finden: Eine tolle Aktion - gerade für junge Mädchen, denen es in diesem Alter oft an Selbstsicherheit mangelt.


Mehr zum Thema