Wie diese 26-Jährige lernte, ihre Falten zu lieben

Sie leidet unter einer unheilbaren Krankheit, die die Haut schlaff in Falten herunterhängen lässt. Trotzdem arbeitet Sara Geurts als Model und macht Menschen Mut, die nicht perfekt aussehen.

Die 26-Jährige hat einen harten Weg hinter sich

Sara leidet unter einer unheilbaren Krankheit namens Ehlers-Danlos-Syndrom. Sie war erst 10 Jahre alt, als sie die Diagnose bekam.

Ich habe gelernt, meine zu lieben. Allen, die am Ehlers-Danlos-Syndrom leiden, möchte ich sagen, DU BIST SCHÖN und du kannst alles erreichen, was du willst.

Jede Unvollkommenheit erzählt eine Geschichte über dich – und wer du bist!

Was ist das Ehlers-Danlos-Syndrom?

Bei dieser unheilbaren Krankheit legt sich die Haut in starke Falten und zieht sich nicht wieder zusammen, da eine Störung der Kollagen-Synthese vorliegt. Auch die Gelenke, Gefäße, Muskeln, Bänder, Sehnen und inneren Organe sind betroffen. Gelenke sind teilweise extrem überdehnbar. Das Ehlers-Danlos-Syndrom ist eine seltene Erkrankung. Man schätzt die Häufigkeit auf 1:5.000 bis 1:10.000. Die betroffenen Patienten sollten auf ausgeprägte Belastungen der Gelenke verzichten und sich aufgrund der schlechten Wundheilung möglichst nicht verletzen.

Wie hat Sara gelernt, mit der Krankheit umzugehen?

Natürlich konnte die 26-Jährige nicht immer so offen mit ihrer Krankheit umgehen und litt viele Jahre darunter, anders als ihre Freunde auszusehen. Während ihrer High School-Zeit versuchte sie alles, ihre in Falten liegende Haut zu verbergen. Erst mit 22, 23 Jahren begann sie, sich selbst anders wahrzunehmen und versuchte, ihren Körper in seiner Einzigartigkeit lieben zu lernen. Inzwischen arbeitet Sara als und wird häufig für Kampagnen zum Thema Body Love eingesetzt. Als die ersten Fotoshootings veröffentlich wurden, war Sara überwältigt vom positiven Zuspruch und endlich überzeugt, das Richtige zu tun.

Meine Haut war meine größte Unsicherheit, aber jetzt finde ich, ist sie das schönste überhaupt.

Sara wünscht sich, dass sie mit ihrer Geschichte die gesellschaftliche Norm von Schönheit verändern kann. Und den Menschen vermitteln, dass Einzigartigkeit wahre Schönheit bedeutet.

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Sara Geurts leidet am Ehlers Danlos Syndrom
    Wie diese 26-Jährige lernte, ihre Falten zu lieben

    Sie leidet unter einer unheilbaren Krankheit, die die Haut schlaff in Falten herunterhängen lässt. Trotzdem arbeitet Sara Geurts als Model und macht Menschen Mut, die nicht perfekt aussehen.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden