VG-Wort Pixel

Haar-Hack Simpler Hairstyle mit Wow-Effekt

Haar-Hack: Simpler Hairstyle mit Wow-Effekt
© Artem Varnitsin / EyeEm / Getty Images
Die Mode- und Beauty-News des Tages im BRIGITTE-Ticker: Simpler Haar-Hack mit Wow-Effekt +++ Dieser Trick versteckt Augenringe und zaubert einen frischen Look.

Aktuelle Mode- und Beauty-News im BRIGITTE-Ticker:

21. April 2022

Haar-Hack mit Twist

Wenn die Haare ständig ins Gesicht fallen, kommt dieser simple Trick wie gerufen. Ab sofort werden die Haare nämlich nicht mehr nur hinter das Ohr gelegt, sondern doch auch in jeder Situation gehalten. Neugierig auf den Haar-Hack? Alles was Ihr braucht ist ein einziges Haargummi. 

Und so geht’s: Die Haarsträhnen vor dem Ohr werden mit einer hinteren zu einem kleinen Zopf verbunden. Die neue Partie wird in sich geteilt, sodass ein Loch entstehen kann, durch das die Haare einfach durchgezogen werden. So entsteht ein kleiner Twist, der nicht nur die Haare hinter dem Ohr hält sondern auch noch einen supersüßen Effekt hat.

19. April 2022

Concealer-Hack gegen müde Augen

Augenringe lassen einen müde aussehen und schmeicheln so gar nicht. In den sozialen Netzwerken kursiert gerade ein neuer Beauty-Hack, der für Frische im Handumdrehen sorgt. Dafür braucht man weder viele Produkte noch muss man Schminkprofi sein.

Ihr braucht nur einen flüssigen Blush und einen Concealer Eurer Wahl. Der Blush wird direkt auf die Augenringe aufgetragen und mit dem Concealer verblendet – so wird der dunkle Unterton ganz schnell ausgeglichen. Wer extra langen Halt braucht, kann auch zu einem farbigen Lidschatten-Primer greifen, der den eigenen Hautton ausgleicht.

Brigitte

Mehr zum Thema