Dieses Glow-Make-up zaubert eine strahlende Haut

Lust auf ein Make-up mit Glow? Wir zeigen, wie Sie sich strahlende Haut schminken können.

Beauty 1x1: Dieses Glow-Make-up zaubert eine strahlende Haut
Letztes Video wiederholen

Das braucht man für strahlende Haut:

Foundation Highlighter Brauengel Cremerouge Lipgloss Kajal Mascara Puder Puderpinsel

Step-by-Step-Anleitung für strahlende Haut:

Zunächt das Gesicht mit einer Foundation schön ebenmäßig grundieren.

Den Highlighter auf die Wangenknochen, direkt unter die Augenbrauen und den Nasenrücken tupfen - mit den Fingern leicht verblenden.

Mit einem Brauenbürstchen und Gel die Augenbrauen in Form bringen.

Ein wenig Cremerouge auf die Wangen auftragen und mit den Fingern verreiben.

Die Lippen bekommen ein paar Tupfer Gloss - mit den Lippen verreiben.

Einen feinen Kajalstrich ziehen und die Wimpern leicht tuschen.

Stellen, die zu sehr glänzen, wie z.B. den Nasenrücken leicht abpudern. Das Make-up soll schließlich nach Glow und nicht nach öligem Teint aussehen.

Extra-Tipps für strahlende Haut:

Bei diesem Look geht es darum die Haut zum Strahlen zu bringen - daher sollte das Make-up in allen Bereichen eher dezent ausfallen.

Anstelle der Foundation kann auch eine getönte Tagescreme verwendet werden oder man mischt etwas Grundierung mit der eigenen Creme zusammen. Gut einarbeiten - besonders an der Kinnlinie und am Haaransatz.

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!