VG-Wort Pixel

Glamour-Locken für einen großen Auftritt

Sie wünschen sich Glamour-Locken wie die Stars auf dem roten Teppich? Dafür brauchen Sie keinen Profi, sondern nur unsere Anleitung.

Das braucht man für Glamour-Locken:

Bürste Stielkamm Haarclips Haarspray Lockenzange

Step-by-Step-Anleitung für Glamour-Locken:

Die Haare zunächst gut durchbürsten.

Am Oberkopf abteilen und in einzelnen Strähnen mit Clips wegstecken - so stören sie nicht, wenn die untere Partie gelockt wird.

Nun werden die erst die unteren Längen bearbeitet: Die Lockenzange oder den Lockenstab waagerecht halten und eine dünne Strähne straff darum wickeln.

Kurz halten, dann lösen.

Nach und nach das gesamte Haar locken. Auch die Haare am Oberkopf - dafür einfach eine Strähne aus dem Clip lösen - so geht man sicher, dass man auch wirklich alle Haare erwischt. Nach dem Locken mit Haarspray benebeln.

Ganz zum Schluss wird die Lockenpracht mit einem grobzinkigen Kamm vorsichtig durchgekämmt. Anschließend die Glamour-Locken mit Haarspray fixieren.

Extra-Tipps für Glamour-Locken:

Die Strähnen nach dem Abwickeln vom Lockenstab am besten noch kurz halten oder feststecken bis sie ausgekühlt sind. So hält die Welle länger.

Vor dem Styling am besten ein Hitzeschutzspray aufsprühen, um die Haare zu schützen.


Mehr zum Thema