Nail-Art einfach selbstgemacht

Nail Art ist abolut angesagt und leicht nachzumachen. Sehen Sie selbst, wie einfach sich ein hübsches Blumendesign auf die Nägel malen lässt.

Beauty 1x1: Nail-Art einfach selbstgemacht
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Voll im Trend - "Stiletto Nails"

Das braucht man für Nail-Art:

Nagellack Nagellackstift Überlack

Step-by-Step-Anleitung für Nail-Art:

Zunächst die Nägel wie gewohnt lackieren und trocknen lassen.

Mit dem Nagellackstift beliebige Muster aufmalen.

Zum Schluss Überlack auftragen, um die Nail-Art-Kunstwerke vorm Absplittern zu schützen.

Extra-Tipps für Nail-Art:

Bei der Farbwahl sind einem keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie doch auch einmal andersfarbige Lacke und Lackstifte aus. Bei dunkleren Lacken vorher einen Unterlack auftragen, um Verfärbungen zu vermeiden.

Vor dem ersten Verzieren am besten ein paar Malversuche auf einem Blatt Papier starten. So hat man ein besseres Gefühl für den Nagellackstift.

Es müssen nicht immer Blumen sein. Punkte, Striche, alles ist möglich - seien Sie kreativ und probieren Sie ruhig einfach mal ein paar Muster aus. Wenn's nicht gefällt, lässt sich der Look mit Nagellackentferner wieder abmachen.

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Nail-Art einfach selbstgemacht

Nail Art ist abolut angesagt und leicht nachzumachen. Sehen Sie selbst, wie einfach sich ein hübsches Blumendesign auf die Nägel malen lässt.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden