VG-Wort Pixel

"Faule Sau"-Rezepte

"Faule Sau"-Rezepte
© id-works/istockphoto.com
Keine Lust, selbst zu kochen? Das kriegen wir hin! Die "Faule Sau"-Rezepte der BRIGITTE Community sind schnell, bequem und die Zutaten liegen meist schon in der Küche rum.

Seid ihr nach Feierabend auch manchmal gerne eine "Faule Sau", statt noch mühevoll ein Abendessen zu kochen? Wenn wir ehrlich sind, nehmen wir alle gerne mal die bequemen Auswege "Scheibe Brot", "Tiefkühlkost" oder "Lieferdienst". Aber: Es geht auch anders! Community-Userin "Gute Laune" fragte in den BRIGITTE-Foren die anderen Usern nach ihren "Faule Sau"-Rezepten: Leckere Gerichte, die ihr ruckzuck kochen können, meist ohne extra einkaufen zu müssen. Das Ergebnis: Mittlerweile über 200 Seiten mit kreativen, originellen Zeitspar-Rezepten, die man auch kochen kann, wenn man sich gerade wie eine "Faule Sau" fühlt.

Die hier gezeigten Beispiele sind nur ein winziger Ausschnitt aus der Vielzahl der Schnell-Rezepte - wenn ihr noch mehr Anregungen für stressfreies Kochen sucht, schaut einfach mal direkt im "Faule Sau Rezepte"-Strang in der Community vorbei. Habt ihr vielleicht selbst ein Blitzrezept, das ihr nach Feierabend gerne kocht? Dann schreibt dort einfach mit - wir sind schon gespannt!

"Faule Sau"-Rezepte zum Durchklicken


Mehr zum Thema