Heike Makatsch liest "Revolverherz"

Was für ein Dreamteam! Heike Makatsch liest "Revolverherz" von Simone Buchholz und passt mit ihrer rauen, leicht gebrochenen Stimme fast schon unheimlich perfekt zu der höchst ungewöhnlichen Figur der Chastity Riley.

Die Stimme: Heike Makatsch

Heike Makatsch, geboren in Düsseldorf, hat Politik und Soziologie studiert und eine Schneiderlehre angefangen - dass sie mal eine der besten Schauspielerinnen Deutschlands werden würde, war so nicht eingeplant. In den frühen 1990ern wurde sie als Moderatorin für VIVA entdeckt, für ihre erste Filmrolle in "Männerpension" bekam sie 1996 gleich den Bayerischen Filmpreis. Seitdem ist die inzwischen zweifache Mutter Spezialistin für anspruchsvolle Frauenrollen wie Hildegard Knef oder Margarete Steiff. Und als solche unverzichtbar.

Das Buch: "Revolverherz" (Tatort: Hamburg)

Kein guter Morgen für die Staatsanwältin Chastity Riley - sie wird zu einer skalpierten Frauenleiche im Hamburger Hafen gerufen. Die Todesumstände gehen der Deutsch-Amerikanerin nah, und ihre Gemütslage wird nicht besser, als wenig später ein zweites Opfer gefunden wird. Eine erste Spur führt in das Rotlichtviertel von St. Pauli. Und plötzlich scheint sogar das unsortierte Privatleben von Chas in dem Fall eine Nebenrolle zu übernehmen...

Heike Makatsch ist einfach unvergleichlich - eine, die so spielt wie sie, gibt es in Deutschland und Umgebung nicht noch einmal, das ist nach fast 20 Jahren Leinwandpräsenz längst klar. Deshalb passt sie mit ihrer rauen, leicht gebrochenen Stimme auch fast schon unheimlich perfekt zu der höchst ungewöhnlichen Figur der Chastity Riley - auch die ist frisch und unverwechselbar. Ein Dreamteam!

Die Autorin: Simone Buchholz

Simone Buchholz wurde zwar 1972 im hessischen Hanau geboren, aber Wurzeln hat die Journalistin unzweifelhaft auf St. Pauli geschlagen, jenem liebenswert heruntergerockten Hamburger Stadtteil, in dem auch ihre Heldin Chas Riley lebt und ermittelt. Die Reihe um die Staatsanwältin ist eine einzige Liebeserklärung an den Kiez, den nachts leuchtenden Hafen und die Jungs des FC, die nebenan Fußball spielen - fast alle Polizisten in ihren Büchern hat Buchholz nach St. Pauli-Spielern der Saison 2006/2007 benannt...

Hören Sie jetzt rein!

Bestellen Sie jetzt die neue Edition!

Die gesamte Edition mit allen 12 Hörbüchern können Sie ab sofort für nur 99,00 Euro versandkostenfrei bestellen. Sie sparen über 20 Euro im Vergleich zum Einzelkauf. Abonnenten zahlen nur 89 Euro und sparen über 30 Euro im Vergleich zum Einzelkauf. Jetzt bestellen!

Die zwölf Titel der neuen BRIGITTE Hörbuch-Edition "Starke Stimmen" sind ab dem 16.10.14 im Handel erhältlich. Jedes Hörbuch kostet 9,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Themen in diesem Artikel