VG-Wort Pixel

Familie Das will niemand hören, der keinen Kontakt zu seinen Eltern hat

Der Kontaktabbruch zu den Eltern ist oft eine Form des Selbstschutzes.
Mehr
Keinen Kontakt zu der Mutter, dem Vater oder beiden Elternteilen zu haben, ist gar nicht so selten, wie viele vielleicht denken. Doch darüber zu sprechen, kann schwierig sein und alte Wunden aufreißen.

Bedingungslose Liebe zu den Eltern: Was fast jeder zu Beginn seiner Kindheit spürt, kann im Laufe des Lebens verloren gehen. Meist hat dies vielfältige, aber gute Gründe, die so schwerwiegend sind, dass sich die Kinder irgendwann dazu entschließen, den Kontakt zu den Eltern abzubrechen.

Funkstille mit den Eltern - für viele kaum nachvollziehbar

Dieser Schritt ist für die Umgebung jedoch oft kaum nachzuvollziehen. Daraus entstehen dann Gespräche, die die Situation für den betroffenen Sohn oder die Tochter noch schmerzhafter machen. Was du deshalb niemals zu ihnen sagen solltest, erfährst du im Video.

Verwendete Quelle: psychologytoday.com

mmu Brigitte

Mehr zum Thema