Die schönsten Babynamen aus berühmten Songs

Von "Angie" bis "Fernando" – hier kommt musikalische Inspiration für eure Namenssuche.

Du liebst Musik? Hast immer einen Song auf den Lippen? Na, dann sollte sich das doch auch im Namen deines Kindes widerspiegeln. Tatsächlich gibt es zahllose berühmte Popsongs, in denen Namen eine besondere Rolle spielen. Vielleicht ist hier ja auch einer für dein Kind dabei.

Was ein Vater hier für seine Kids gebaut hat, ist der WAHNSINN!

Mädchennamen aus berühmten Songs:


  • "Angie" von den Rolling Stones. Okay, heute denkt man dabei vor allem an unsere Kanzlerin – aber trotzdem ein schöner Name und ein tolles Lied.
  • "Anita" von Costa Cordalis. Ein großer Hit in den 80er Jahren – vielleicht erlebt er ja ein Revival?
  • "Lola" von The Kinks. Dieses Lied ist einer starken Frau gewidmet, die weiß, was (und wen) sie will
  • "Michelle" von The Beatles. Wohl eines der berühmtesten Liebeslieder der Welt.
  • "Luka" von Suzanne Vega. Ein Lied mit einem sehr traurigen Text über eine misshandelte Frau. Aber trotzdem ein sehr hübscher Name (der sich auch für Jungen eignet).
  • "Polly" von Nirvana. Ein super Name für alle, die es rockiger mögen.
  • "Mustang Sally" von Eric Clapton. "All you wanna do is ride around ..."
  • "Cecilia" von Simon & Garfunkel. Noch so eine Braut, die allen den Kopf verdreht.
  • "Hey there Delilah" von Plain White T's. Unserer Meinung nach noch schöner als der berühmte Song von Tom Jones.

Jungennamen aus berühmten Songs:


  • "Jeremy" von Pearl Jam. Große Band, großer Song.
  • "Fernando" von ABBA Ein hübscher Song mit einer durchaus politischen Message.
  • "Hey Jude" von The Beatles "Na, na, na, nanananaaaa"
  • "Me and Bobbie McGee" von Janis Joplin. Der berühmteste Song der Frau mit der unglaublichen Stimme. 
  • "Hey Joe" von Jimi Hendricks. Noch ein Vertreter der großen Musiker, die viel zu früh starben.
  • "Tom's Diner" von Suzanne Vega. Ein Lied, den vor allem Kinder der 90er noch im Ohr haben dürften.

Fallen euch noch mehr ein? Schreibt einen Kommentar! 

miro
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!