VG-Wort Pixel

Kreidestifte fürs Fenster Ein Spaß für die ganze Familie

Kreidestifte Fenster: kleines Mädchen malt auf Fenster, Fensterdeko, Kinderbeschäftigung
© Romrodphoto / Shutterstock
Ihr wollt euch kreativ mit euren Kindern austoben? Dann sind Kreidestifte fürs Fenster genau das, wonach ihr gesucht habt.

Einige Beschäftigungen mit Kindern sind von der Jahreszeit abhängig. Dazu zählen zum Beispiel Kastanien sammeln, Blätterabdrücke machen, Drachen steigen lassen und viele viele mehr. Kreidestifte fürs Fenster sind besonders beliebt im Winter, eignen sich aber hervorragend das ganze Jahr über. Nicht nur Kinder lieben die fantastische und kinderleichte Deko, auch Erwachsene bemalen gern mal ihre Fenster und lassen ihrer Kreativität freien Lauf.

Schöne Beschäftigung

Erinnert ihr euch auch noch, als man früher seine Fenster mit Window Color bemalte? Zu der Zeit ahnte man oftmals nicht, welch eine mühselige Arbeit einem bevorstand, wenn die Deko ewig am Fenster hing und dann doch irgendwann wieder abgemacht werden sollte. Inzwischen sind es die praktischen Kreidestifte fürs Fenster, die Groß und Klein begeistern – und nicht nur am Fenster im Kinderzimmer super zur Geltung kommen, sondern an allen Fenstern im ganzen Haus.
In den Niederlanden sind Kreidestifte fürs Fenster besonders beliebt, die Verzierungen gehören schon zur Tradition. Die Stifte gibt es in zig unterschiedlichen Farben und Formen.

Affiliate Link
Kreidestifte fürs Fenster: 10 Stück in Pastellfarben
Jetzt shoppen
14,95 €
Affiliate Link
Metallic-Kreidestifte, 10er-Set, feucht abwischbar
Jetzt shoppen
17,95 €

Mit Kreidestiften müsst ihr nicht besonders gut im Zeichnen sein oder euch komplizierte Muster aussuchen, denn die Fensterdeko ist schnell und einfach kreiert – und mindestens genauso fix wieder von der Scheibe gewischt. Einfach die Farbe mit einem feuchten Tuch oder mit Glasreiniger beseitigen. So kann das Fenster zu jeder Jahreszeit – ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter mit passenden Motiven mit Kreidestiften schön bemalt werden. Schönes Ergebnis garantiert!

Und so geht's:

  1. Am besten besorgt ihr euch ein tolles Vorlagenbuch mit Motiven, die zeitlich gerade super passen – oder einfach direkt eins mit zeitlosen Motiven.
  2. Wählt euch dann ein Motiv aus und befestigt die Schablone mit Klebeband auf der Außenseite des Fensters. So ist eure Zeichnung vor Wind und Wetter geschützt.
  3. Putzt das Fenster vor Beginn auf beiden Seiten mit Glasreiniger, um vorab Flecken auf der Scheibe zu vermeiden.
  4. Lest euch aufmerksam die Gebrauchsanweisung durch, sucht euch eine Farbe aus und paust mit dem Kreidestift auf der Innenseite des Fensters die Vorlage ab. 
    Einige Stifte müssen vor Benutzung mit geschlossener Kappe geschüttelt und dann mit der Spitze nach unten auf einem Stück Papier hoch und runter gepumpt werden, damit der Kreidestift sich mit Farbe füllt.
  5. Natürlich könnt ihr auch ohne Vorlage einfach drauf los malen. So entstehen individuelle, schöne Bilder mit Kreidestiften, die nicht jeder als Vorlage hat.
Affiliate Link
Buch: "XXL-Vorlagen für fantastische Fensterbilder", Bine Brändle
Jetzt shoppen
12,95 €
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Pinterest integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Hilfreiche Tipps

  • Die Kreidestifte mit dicker Spitze eignen sich besonders gut für schöne Schriften. Die Stifte mit den dünnen Spitzen zaubern super schön detaillierte Bilder.
  • Achtet auf die Proportionen und die Verteilung der Fensterdeko. Natürlich muss nicht in jeder Ecke und auf der kompletten Scheibe etwas gemalt sein, es sollten sich aber auch keine winzigen Bilder auf einem riesengroßen Fenster befinden.
  • Klebt euch die Vorlage unbedingt außen ans Fenster, damit ihr viel genauer und schöner abpausen könnt.
  • Beginnt mit dem Malen der Kreidestifte am Fenster am besten als Rechtshänder oben und links, um nicht direkt die Deko wieder abzuwischen. Als Linkshänder sollte es andersherum am besten funktionieren.
  • Verzweifelt nicht, wenn anfangs vielleicht das ein oder andere Motiv etwas schief oder die Linien nicht ganz gerade werden. Das macht überhaupt nichts, denn am Ende kann es trotzdem super schön aussehen und die gewünschte Freude in einem hervorholen.
Affiliate Link
Kreidestifte fürs Fenster: 10 Stück in Metallic
Jetzt shoppen
18,95 €

Kreidestifte fürs Fenster: Diese Vorlagen sind beliebt

Je nach Jahreszeit werden die Fenster mit den Kreidestiften mit unterschiedlichen Motiven bemalt. In Vorlagenbüchern werdet ihr zu jedem Anlass fündig. Besonders Feiertage wie Ostern, Halloween und Weihnachten sind beliebt. Die Fensterdeko sieht sowohl von innen als auch von außen super schön aus und sorgt für eine ganz besondere Stimmung im Haus und in der Straße. Vorbeigehende Spaziergänger erfreuen sich ebenfalls über die bemalten Fenster und lassen euch sicherlich das ein oder andere Lächeln da.

Ganzjährig sind besonders oft die folgenden Motive zu sehen:

  • Girlanden
  • Tiere
  • Blumen
  • Sonnen
  • Eis in der Waffel
  • Herzen
  • Mandala
  • Zitate
  • Sprüche

Im Winter besteht die Fensterdeko vor allem aus:

  • Schneebildern: Schneeflocken, Schlitten, Schneemann
  • Weihnachtsmotiven: Tannenbaum, Nussknacker, Tannenbaumkugeln, Rentiere, Lebkuchenhäuser, Sternen
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Pinterest integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Einmal ausprobiert werden die Kreidestifte fürs Fenster nicht mehr wegzudenken sein. Probiert es selbst aus 😉


Mehr zum Thema