Neuer Name nach drei Monaten: Darum musste sie ihr Baby umbenennen

Eigentlich geben sich Eltern beim Namen ihres Kindes immer besonders viel Mühe - trotzdem beschloss diese Familie drei Monate nach der Geburt ihres Kindes, den Namen doch noch einmal zu ändern. Im Video seht ihr, was genau hinter dem plötzlichen Sinneswandel steckt!

Ihr Name war zu kompliziert für ihre Familie.
Letztes Video wiederholen

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!