VG-Wort Pixel

Dieses Bild zeigt, wie dicht Trauer, Liebe und Neuanfänge zusammenliegen

Ein wirklich starkes Foto: Eine Mutter feiert mit diesem Bild das neue Leben - und gedenkt gleichzeitig einer Seele, die nicht mehr unter uns weilt.

Drei Geschwister - getrennt, und doch vereint

Dieses Bild der australischen Fotografin Melissa Jean ist wirklich einmalig: Es zeigt drei Geschwister, die kein gemeinsames Leben verbringen dürfen, aber doch für einen Moment zusammen sind.

"Dreifache Mutter ... Eine Überraschung in ihrem Bauch, eine Tochter an ihrer Brust und ein Sohn in ihrem Herzen", so die Bildunterschrift - gefolgt von zwei Baby-Emojis und einem kleinen Engel.

Es ist selten, dass die enge Verbindung von Tod, neuem Leben, Trauer und Liebe so dicht beieinanderliegt. Die kleine Hand, die den Schutzengel an Mamas Bauch drückt, ist wie eine Brücke der Liebe zwischen dem Kind, das noch nicht auf der Welt ist, und dem Kind, das diese Welt schon wieder verlassen musste.

Ein tolles Foto - und für die Familie ein schönes Mittel, zu zeigen, wie sehr es das Geschwisterkind im Herzen trägt, das nicht mehr unter uns weilt.

heh

Mehr zum Thema