"Seht her, so sieht ein Bauch nach vier Geburten aus!"

Das ist die ungeschönte Wahrheit über Mama-Bäuche! Eine Bloggerin aus Australien postet auf Instagram einen Einblick, der alle Mütter motivieren soll, ihren Körper zu lieben - und ihre Worte dazu sprechen vielen aus der Seele!

Schaut her - so sieht ein Bauch aus, in dem vier Kinder herangewachsen sind! Die Mama Mel Watts aus Australien zeigt uns die ungeschönte Wahrheit - und schreibt mit bewegenden Worten, was sie bei diesem Anblick fühlt:

Diese lustigen Kleinigkeiten brachten Schwangere zum Weinen

Ich würde mir wünschen, dass es mit einem Foto-Filter besser aussieht. Tut es aber nicht. Ein ewiger Kampf, den ich kämpfe, auch wenn es der unsinnigste Kampf überhaupt ist. Mir fehlen keine Gliedmaßen, alle meine Kinder und alle, die ich liebe, sind gesund und haben ein Dach über dem Kopf. Dennoch ist das ein Kampf, den ich in meinem Kopf führe.

Eklig und abstoßend habe sie sich nach der Geburt ihrer vier Kinder (das letzte Mitte vergangenen Jahres per Kaiserschnitt) immer wieder gefühlt. Aber: "Warum eigentlich?", fragt sich Mel. "Das ist passiert, weil ich meine kleinen Menschen auf die Welt gebracht habe. Das möchte ich niemals rückgängig machen. Um ehrlich zu sein, möchte ich gar nicht mehr mein altes Ich zurück haben. Wenn es das ist, was mich immer wieder an diese zauberhaften Geschöpfe erinnert, trage ich meine Kriegsverletzungen gerne."

Und Mel ist ganz ehrlich: Der Zustand ihres Mama-Bauchs werde mit der Zeit nicht besser, sondern schlechter: "Je mehr ich abnehme, desto mehr Haut kommt zum Vorschein." Aber sie weiß auch: Wenn sie angezogen ist, sieht man ihr ihre Narben nicht an: "Die meisten hätten keine Ahnung, was sich unter meinen Kleidern verbirgt!"

Ihren nachdenklichen Post beendet die junge Mutter mit einem Appell voller Liebe an ihre Follower: "Auch wenn dir selber etwas klein vorkommt - für einen anderen ist es vielleicht ein Berg, den es zu erklimmen gilt. Sei immer nett zu dir selber! Und danke Gott für Hüfthosen und Overalls - oder pfeif einfach drauf und trage einen Bikini. Wir haben nur dieses eine Leben!"

Wahre, inspirierende Worte von einer jungen Mutter. Vielen Dank, dass du uns teilhaben lässt und anderen Mamas Mut machst, Mel!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!