Starkes Foto: DAS bedeutet Mama-Sein wirklich!

Ehrlich, ungefiltert und unglaublich stark: Mit nur einem Bild bringt eine Bloggerin perfekt auf den Punkt, was es wirklich heißt Mama zu sein!

I was debating whether or not to post this, but this is real, raw, and one of the absolute worst parts of Motherhood...

Gepostet von The Barefoot Mum am Montag, 18. April 2016

Mutter sein - was bedeutet das wirklich?

Bei dem Wort "Mutter" hat jeder Mensch sofort seine eigenen Assoziationen und Vorstellungen. Viele Menschen denken vielleicht sofort an eine Mama, die einen Kinderwagen durch den sonnigen Park schiebt oder an Mütter, denen glückliche Kinder um den Hals fallen. 

Wer selbst Kinder hat, weiß aus eigener Erfahrung: Die Wahrheit sieht anders aus. Worum es wirklich beim Mama-Sein geht, hat die Bloggerin "The Barefoot Mum" mit diesem Foto wunderbar illustriert: Auf dem Bild tröstet sie ihre Tochter Summer, die gerade krank ist und sich einfach elend fühlt. Auch die Mama ist am Ende ihrer Kräfte - und ist doch für ihr Kind da, um es zu stärken. Auf Facebook erklärt sie, warum sie diesen besonderen Moment so wichtig findet:

"Jede Träne bricht erneut dein Herz"

"Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich das hier posten sollte, aber es ist ehrlich und verletzlich und einer der schlimmsten Teile des Mama-seins, durch den wir alle an irgendeinem Punkt müssen!! Der Teil, auf den dich niemand vorbereiten kann, der Teil, wo du jeden kleinen Teil deines gesamten Wesens dafür hergeben würdest, dass dein armes Baby sich wieder besser fühlt.

Jedes Weinen und jede Träne bricht dein Herz dieses kleine bisschen mehr und dein einziger Wunsch ist, dass du deinem Kind dieses Leid abnehmen könntest. 

Ich habe seit Tagen nicht mehr geschlafen und bin körperlich und mental am Ende, aber so wie alle anderen Mamas mache ich weiter! Heute Morgen, als Summer sich nach Husten und Übergeben in einen Verzweiflungsanfall reingesteigert hatte, übernahmen meine Mama-Instinkte die Kontrolle, und ich steckte uns beide kurzerhand unter die Dusche." 

"Mutterschaft in ihrer ganzen Pracht"

"Durch das beruhigende Geräusch des fließenden Wassers und die warmen Berührungen unserer Haut war sie innerhalb weniger Minuten wieder  beruhigt - und dann kam meine Fünfjährige reinplatzt und machte diesen Schnappschuss! So ein roher, gefühlvoller Moment von Mutterschaft in ihrer ganzen Pracht ... trotz unordentlicher Haare und alle dem anderen Kram."

Videoempfehlung:

baby Cardigan stricken


heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!