Drillinge ohne Kaiserschnitt zur Welt gebracht - doch damit nicht genug

Diese Drillinge sind eine wahre Sensation! Nicht nur, dass sie ohne Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickten - es gibt noch eine andere Besonderheit. 


Nour, Manar und Taha wurden von ihrer Mama Asma Ben Hadj Mohamed in einer Klinik in Filderstadt ohne Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Innerhalb von unglaublichen 49 Minuten haben die drei am 16. Februar das Licht der Welt entdeckt!


Und damit noch nicht genug: "Sie kamen in der 35. Woche", erklärt Hauke Schütt, Chefarzt der Gynäkologie der Filderklinik stolz. Das sei bei Drillingen sehr außergewöhnlich, da sie meist schon einige Wochen früher zur Welt kommen. Außerdem handelt es sich um keine künstliche Befruchtung.

"Ich dachte, ich bekomme Zwillinge"

"Ich dachte, ich bekomme Zwillinge, erst bei der dritten Untersuchung stellten die Ärzte einen dritten Herzton fest", berichtete die 35-jährige Mama. "Ich war überrascht und hatte auch etwas Angst."

Doch letztendlich ist sie und der Papa der Babys überglücklich. Die beiden Mädchen und der Junge wiegen zwischen 1.700 und 2.500 Gramm. Sie sind gesund und munter, mussten nicht beatmet werden.

Laut dem Berufsverband der Frauenärzte liegt die Wahrscheinlichkeit für Drillinge bei 1 zu 7.000 - berechnet nach der so genannten Hellin-Regel. Und so wundervoll das auch ist, müssen wir dieser Mama ganz schön viel Respekt aussprechen!

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch
auf Facebook
Fan werden
Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Drillinge ohne Kaiserschnitt
Drillinge ohne Kaiserschnitt zur Welt gebracht - doch damit nicht genug

Diese Drillinge sind eine wahre Sensation! Nicht nur, dass sie ohne Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickten - es gibt noch eine andere Besonderheit.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden