Übermüdet? Dieses Hotel schenkt jungen Mamas Gratis-Zimmer

Das Baby ist da, die Nachtruhe ist weg – junge Mamas kennen das: An ruhige Nächte ist in den ersten Jahren nicht zu denken. Nun bietet ein Hotel eine originelle Lösung an und verschenkt Gratis-Übernachtungen.

Mama sein ist wunderschön, keine Frage. Aber können wir mal über den Schlafentzug reden? Die ersten sechs Jahre nach der Geburt bekommen Eltern weniger Schlaf als vorher, hat eine Studie ermittelt – und das ist nur der Durchschnittswert, bei manchen dauert der Entzug schließlich gut und gerne auch zehn Jahre.

Wonach sehnt sich die frischgebackene Mama also mit am meisten? Nach einer ruhigen Nacht und der Chance, endlich mal durchzuschlafen.

Gratis-Übernachtungen für Eltern

Nun zeigt ein Hotel in Edinburgh (Schottland) ein Herz für frischgebackene Eltern und verschenkt Gratis-Übernachtungen in einem kuschelweichen Bett und vor allem in einem Hotelzimmer (weit weg von zu Hause!).

Die Verantwortlichen der Hotel-Kette "Yotel" versprechen: Als Mama oder Papa kann man sich im "The Sleep Club" anmelden und sich auf eines der freien Zimmer bewerben. Und dann steht einer erholsamen Nacht nichts mehr im Wege.

"Sex nach dem Baby? Ach Jungs, wenn ihr wüsstet ..."

Wenn du nun denkst: Tolle Idee – aber mein Baby muss ja noch an die Milchbar: Auch daran haben die Hotelfachleute gedacht: Zusätzlich zur Übernachtung gibt es auch einen Service namens "BOOBER", bei dem ein Mitarbeiter abgepumpte Milch bei Mama im Hotelzimmer abholt und rechtzeitig zu Babys Abendessen nach Hause bringt.

Hach, in Edinburgh müsste man wohnen, oder? Und auch wenn dieses Angebot natürlich zu großen Teilen eine Marketingaktion ist, finden wir die Idee richtig klasse und würden wirklich gerne mal probeliegen kommen …

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!