VG-Wort Pixel

Jetzt zeigen die Doppel-Babybauch-Mamas ihren süßen Nachwuchs!


Das Bild von Chontel Duncan und ihre Freundin Nat ging um die Welt: Beide im gleichen Monat schwanger, doch sie hatten komplett unterschiedliche Babybäuche. Nun zeigen die beiden frischgebackenen Mamas erstmals ihre Babys.
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Erinnert ihr euch noch an dieses irre Doppel-Babybauch-Foto, über das die Welt gesprochen hat? Die australische Fitnesstrainerin Chontel Duncan und ihre Freundin Nat waren im gleichen Monat schwanger, als sie sich im Fitnessstudio von Chontel getroffen haben. Weil ihre Babybäuche SO unterschiedlich aussahen, ging ihr Foto von der Szene um die Welt.

Nun haben sich die beiden wiedergetroffen - diesmal mit ihren Babys! Chontels Sohn Jeremiah und Nats Baby Charlie sind beide gesund und munter, schreibt die Fitnesstrainerin bei Instagram. Und während sie sich die mageren Schwangerschafts-Pfunde inzwischen schnell wieder abtrainiert hat, sieht man Nat noch ein paar Schwangerschafts-Pölsterchen an. Diese beiden Freundinnen sind eben der beste Beweis für etwas, das wir schon länger wissen: Schwangerschaft und Geburt wirken sich auf unterschiedliche Frauen auch ganz unterschiedlich aus!

fm

Mehr zum Thema