Fremde fotografiert gestresste Mutter - aus einem wundervollen Grund ❤️

Klar, Eltern lieben ihre Kinder. Und doch bringt der Alltag die ein oder andere Stresssituation mit sich. Wie wichtig es ist, auch diese Momente wertzuschätzen, zeigt die Geschichte einer jungen Mutter. 


Für Jess Wolfe, vierfache Mutter, ist jeder Einkauf eine Herausforderung. In einem Facebook-Post schildert sie ihren ganz "normalen" Alltag:

Ein verschwitztes Baby auf dem Rücken. Die Dreijährige besteht darauf, dass sie Bauchschmerzen hat, weil sie gerade unbedingt einen Donut braucht. Der Sechsjährige benutzt alles in seiner Nähe als Waffe. Und der Siebenjährige will unbedingt seinen einzigen Dollar ausgeben. Das war mein Trip in den Supermarkt heute

Während sie erschöpft die Lebensmittel einpackt, wird Jess plötzlich von eine fremden Frau angesprochen:

"Die Frau fragte mich, ob ich ein Handy besitze, mit dem man auch Fotos machen kann. Ich versuchte mir nicht anmerken zu lassen, wie genervt ich bin. Ich antwortete, dass ich, ja, eines dieser schicken Telefone besitze. Dann fragte sie, ob sie damit ein Foto von mir und meinen Kindern machen dürfe."

Die Botschaft, die hinter der Frage nach dem Foto steckt, geht ans Herz:

Die Frau erzählte mir, dass sie sich wünschen würde, Fotos von sich und ihren Kindern zu haben, wie sie zusammen ganz normale Dinge erledigen. Sie sagte mir, dass das, was ich mache, wirklich zählt. Sie vermisse nicht die Dinge, die diese Tage so anstrengend machen, aber sie vermisse die Dinge, die sie damals so schön gemacht haben.

Alltagsstress zerrt an den Nerven. Und doch sollte man gerade diesem Alltag viel mehr Wertschätzung schenken. Genau das ist Jess plötzlich bewusst geworden. "Ich hatte nicht geduscht, die Kinder sahen zerzaust aus und wir standen ein wenig neben uns. Trotzdem werde ich dieses Foto immer lieben und die Botschaft, die es hat", sagt die junge Mutter.

Der Alltag hat so viel Schönes zu bieten. Und es gibt so viele andere Mütter da draußen, die uns verstehen und uns unterstützen.

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!