Vor und nach dem Kind: Eltern zeigen ungeschönte Wahrheit

Leute, machen wir uns nichts vor: Kinder machen alt. Und zwar rasend schnell. Wie das aussieht, zeigen Eltern derzeit auf Instagram.

Kinder zu haben hat viele wundervolle Seiten. Es tut dem Herzen gut und auch der Seele und ganz allgemein unserer Sicht auf die Welt. Alles super.

Mama werden: Erwartung und Realität

Aber eines ist es bestimmt nicht: ein Jungbrunnen. 

Graue Haare, Falten, Augenringe, Rückenschmerzen - wer Kinder hat, hat auch von diesen unangenehmen Begleiterscheinungen mehr als genug. Das liegt auch einfach am Zeitmangel - wann bitte soll man auch noch die Füße pflegen, wenn man auf eben diesen den ganzen Tag unterwegs war, um ein quirliges Kleinkind einzufangen?

Wozu das am Ende führt, zeigen derzeit Mütter und Väter auf Instagram. Unter dem Hashtag #gottoddlered (Toddler heißt Kleinkind auf Englisch) zeigen sie beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder. Ihr junges, sexy Ich aus der kinderlosen Zeit - und ihr aktuelles Aussehen, mit Kind. 

Erschreckend? Vielleicht. Aber auch lustig - und mit Humor lässt sich alles besser aushalten.

Vor allem aber sind sich alle einig: Sie bereuen NICHTS. Falten hin oder her.







Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!