Ryan Reynolds scheitert an Babybett von Ikea

"Ikea ist schwedisch für 'Fuck you'." In einem Videoclip zeigt Schauspieler Ryan Reynolds: Auch Superstars können an einer ganz normalen Ikea-Anleitung verzweifeln.

Schauspieler Ryan Reynolds ist ein sehr engagierter und stolzer Vater. Vor acht Monaten wurden er und Schauspielerin Blake Lively Eltern der kleinen James - und seitdem habe er die ganze Zeit ein "Grinsen im Gesicht", so der 38-Jährige gegenüber dem Magazin GQ.

Zum Elternwerden gehört aber auch der Nestbau - und das Handwerkliche ist nicht gerade Reynolds' Stärke, wie er in diesem Video zeigt. Da helfen nur noch Bier und Flüche: "Ikea ist schwedisch für 'Fuck you'."

Tja, Ryan, da müssen wir alle durch. Wir sind gespannt, wie du dich schlägst, wenn das Kind ein Hochbett haben will.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!