VG-Wort Pixel

Familie Riesenärger um dieses Foto - ist DAS jetzt schon unverantwortlich?

Eine gemütliche Kuschelpause mit Kindern - doch dieses Foto sorgte für viel Ärger
Mehr
Ihr Ehemann wollte nur ein süßes Foto seiner Frau hochladen, die mit ihren Kindern im Bett liegt - doch prompt erntete diese Mutter einen wahren Shitstorm an Kritik. Klickt auf das Video und sagt selbst: Ist das gerechtfertigt?

Viele Kinder können oder wollen nicht im eigenen Bettchen schlafen und legen sich lieber in das Bett ihrer Eltern. Und das ist auch normal — schon aus evolutionsbiologischer Sicht. Denn Eltern bieten Kindern seit Urzeiten Schutz.

Und auch viele Mamas fühlen sich besser, wenn sie ihr Kind bei sich wissen und jederzeit wissen, dass alles okay ist. Außerdem argumentieren Mütter, die mit ihren Kindern im Bett schlafen: Die Kleinen haben einen sicheren, angenehmeren Schlaf, denn sobald sie aufwachen, sehen sie ihre Eltern. Das senkt den Stresspegel und das Kind schläft schnell wieder ein. Babys können außerdem schneller gestillt und beruhigt werden. 

Trotzdem hat dieses Bild der jungen Mutter, die zusammen mit ihren Kindern schlafend im Bett liegt, im Netz für Aufregung und Ärger gesorgt. Im Video erfährst du, warum sich die User negativ geäußert haben und was die Frau zu den Vorwürfen sagt - schau es dir gleich an!

heh Brigitte

Mehr zum Thema