Würdest du dir von deiner Mutter ein Tattoo aussuchen lassen?

Diese Töchter haben es getan - und für ihre Mütter ebenfalls ein Motiv gewählt. Der Clou: Das Tattoo bekamen sie erst zu sehen, als es schon in ihrer Haut verewigt war. Seht hier ihre Reaktionen!

"Es ist ein gute Übung für unser Vertrauen", sagt die junge Frau in die Kamera. "Ich werde danach meiner Mutter vermutlich in ALLEM vertrauen." Ihre Mutter ist da nicht so sicher: "Warte mal ab, bis du es siehst."

Die beiden sind Teil eines sehr mutigen Experiments. Die US-Site Buzzfeed hat mehrere Mütter und Töchter darum gebeten, sich gegenseitig Motive für ein Tattoo auszusuchen. Keine von ihnen durfte es vor dem Stechen sehen - das ist wirklich ein krasser Vertrauensbeweis!

Eine Mutter gibt zu, dass sie sehr nervös sei - aber darauf vertraue, dass ihr Kind etwas Süßes aussuchen werde.

Und tatsächlich haben sich die mutigen Mutter-Tochter-Paare sehr schöne Motive überlegt - vom Gute- Nacht-Gruß in der Handschrift der verstorbenen Großmutter bis zum Mama-Kuss-Abdruck. Doch gefällt das auch den Tätowierten? Seht selbst!

Nach Horror-Geburt erlebt die Mutter den Schock ihres Lebens: Das Babybett steht in Flammen
miro
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!