Welcher Promi zeigt hier seinen After-Baby-Body?

Erst schön, dann erfolgreich - so lautet das Credo in Hollywood - und das macht auch bei prominenten Neu-Mamas keine Ausnahme. Dass aber auch die nicht mit Sixpack aus dem Kreißsaal stöckeln, beweist diese prominente Dame.

Liebe Leserinnen, leider hat Kendra Wilkinson das Foto inzwischen von Instagram entfernt. Schade!

Wer in Hollywood nicht perfekt ist, der hat es schwer. Das gilt leider auch für prominente Neu-Mütter. Schnell wieder erfolgreich ist die, die idealerweise Minuten nach der Geburt ihren Waschbrettbauch in die Kamera halten kann. Dabei sieht auch in der Traumfabrik die Realität anders aus.

Das zeigt jetzt das ehemalige Playboy-Häschen Kendra Wilkinson. Die Ex von Hugh Hefner verzichtete zum Muttertag auf einen zuckersüßen Schnappschuss mit ihren Sprösslingen und postete stattdessen einen Gruß der ganz besonderen Art. Es ist ein Selfie, auf dem nicht das glückliche Lächeln der 30-Jährigen im Vordergrund steht, sondern ihr Bauch, der deutlich von den Geburten ihrer zwei Kinder zeugt. "Schaut, was meine zwei Babys getan haben ... Sie haben mich glücklich gemacht", schreibt die Blondine darunter.

Ein mutiges Foto, für das sie im Netz gefeiert wird. Zu Recht! Denn ob Promi oder nicht – am Ende sind natürlich auch Stars wie Kendra Wilkinson einfach nur Frauen und Mütter – und nur das zählt.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-MOM-Newsletter

MOM-Newsletter

Mit unserem Newsletter erfährst du alles über die neuesten Online-Beiträge und verpasst keine MOM-Ausgabe!